Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Ermis Tierschutz Zypern Hund prof

Ermis sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Alodie Bilder Okt 3Alodie2 wird wohl immer eine sehr zurückhaltende und zurückgezogene Hündin bleiben.
Dabei ist es eigentlich so einfach auch diese Fellnase glücklich zu machen. Alodie2 sucht Menschen, die ihr Zeit geben ihnen zu Vertrauen, die ihr Rückzugsmöglichkeiten geben, wenn es neue Situationen im Alltag gibt oder auch wenn mal neue Menschen zu Besuch kommen. In ihrem gewohnten Umfeld ist sie durchaus eine „normale“ Hündin, die gerne kuschelt und sich bei ihrem Menschen aufhält.

Alodie2 liebt es die pure Natur auf langen Ausflügen zu erkunden und kann dabei bereits sehr gut an der Leine laufen. Auch das Autofahren macht Alodie2 mittlerweile große Freude und sie ist die Erste, die einsteigen möchte. Sicherlich ist Alodie2 kein Hund für einen hektischen Alltag , Ausflüge in die Stadt, einen Bummelausflug oder Cafebesuch, da würde sie es vorziehen lieber zu Hause auf ihre Menschen zu warten.

Alodie2 wird auch immer ein Hund bleiben, der ein bisschen sein eigenes „Ding“ macht und selber Entscheidungen trifft. Regelmäßige Abläufe, Liebe und Zuneigung, aber auch feste Regeln erleichtern Alodie2 den Alltag sehr.

Katzen oder andere Hunde dürfen gerne in ihrem neuen Zuhause vorhanden sein, ebenso ein etwas höher eingezäunter Garten. Alodie2 liebt es im eingezäunten Garten einfach mal zu chillen und sich dort nach Herzenslust frei bewegen zu können.

Möchten Sie unsere Alodie2 in ihrer Pflegestelle besuchen, dann melden Sie sich gern bei uns! 

Container 0001

 

Liebe Zypernpfoten-Freunde,

der nächste Spendencontainer wird sich in Kürze auf den Weg von Hamburg nach Zypern machen.

Eine gute Gelegenheit, unseren Zypernpfoten eine Überraschung zukommen zu lassen und wir bitten erneut um Futterspenden für unsere Hunde. Zusätzlich benötigen wir kleine Leckerlis, Halsbänder, Geschirre, Retrieverleinen und Kunststoffkörbe/ Kunststoffhäuschen. Wir freuen uns auch immer über Handtücher/ Decken, denn der Winter steht vor der Tür.

Arabella Bilder 2.Anlauf 10Leider ist unsere liebe Arabella schon nach kurzer Zeit zurück in der Vermittlung.


Trotz mehrerer Besuche vor der Adoption ist im neuen Zuhause dann die Stimmung zwischen den Hunden gekippt, da der vorhandene Hund sein Territorium doch nicht so ohne weiteres teilen wollte. Leider ließ sich das Verhältnis auch mit der Unterstützung eines Trainers nicht kitten, so dass Arabella schnell in einer neuen Pflegestelle untergebracht werden musste. Nun startet sie von 22041 Hamburg aus den zweiten Anlauf um ihr Für-Immer-Körbchen zu finden.

Die schöne Arabella hat sich mit ihrem Leben als Pflegehund in Deutschland gut arrangiert. Sie hat sich an die üblichen Abläufe gewöhnt und läuft im Alltag schon prima mit. Arabella genießt das Leben im Familienkreis und möchte am Liebsten immer überall dabei sein, wenn auch noch mit einem gewissen Sicherheitsabstand.

Für Arabella wünschen wir uns Menschen, die Freude an Hundesportarten wie Nasen-/Fährtenarbeit, Mantrailing usw. haben, denn auf den Spaziergängen klebt Arabellas Nase förmlich am Boden. Wenn sie eine spannende Spur ein Stückchen verfolgen darf, ist sie voll in ihrem Element und blüht richtig auf. Es wäre toll, wenn sie dieses Talent in Zukunft noch ausbauen und bei spannenden Streifzügen gemeinsam mit ihren neuen Menschen ausleben darf...

Können Sie sich vorstellen, unserer Arabella ein liebevolles Zuhause zu geben? Verbringen Sie gern Zeit in Ihrem hundesicher eingezäunten Garten sowie in Wald und Feld? Haben Sie Lust auf gemeinsame Spurensuche mit einer wundervollen Mischlingsdame? Perfekt – melden Sie sich gern bei uns, dann steht einem Kennenlernbesuch bei Arabella bald nichts mehr im Wege!

Levanda Okt 04Levanda macht weiter Fortschritte – die kleine Maus strengt sich mächtig an. Beim
Dummy ist sie mit Feuereifer bei der Sache, ihre Lauffreudigkeit ist ungebrochen und
sie genießt den Freilauf in vollen Zügen. Mit kleinen Hunden spielt sie nach wie vor begeistert, am liebsten weitläufige Rennspiele – Levanda liebt es, so richtig zu flitzen! Sie lässt sich dabei aber auch immer besser kontrollieren.

Levanda sucht ein ruhiges Zuhause zum Ankommen. Die bisherigen Interessenten
konnten ihr das leider nicht bieten, deshalb ist die sportliche und lustige Hündin nach
wie vor in der Pflegestelle in Hamburg/ Itzehoe und kann dort kennengelernt werden.

Schön wären Menschen mit Hundeerfahrung, Levanda ist durch ihre Wachsamkeit und
Durchsetzungsfähigkeit eher kein Anfängerhund. All ihre Themen sind gut in den Griff zu bekommen, wenn man sich klar verhält und eine zeitlang in Training investiert.

Sie ist in ihrer Pflegestelle im normalen Alltag gut händelbar, kann überall hin mitkommen und war schon auf großen Festen und kleinen Familienfeiern mit dabei.

Levanda kann grundsätzlich gut mit Katzen. Die Katzen sollten allerdings möglichst keine Fluchtkatzen sein, dann rennt sie nämlich hinterher und bleibt erst stehen, wenn die stehen bleiben.

Levanda ist kein Hund für Laden oder Geschäfte mit vielen Kunden, eher für Zuhause oder
in einem einzelnen Bürozimmer, wo sie zur Ruhe kommen darf und nicht dauernd den Wachhund spielen muss.

Marco Bilder PS 8Der ca. 1,5- jährige Marco lebt seit dem 05.10.2022 in einer Pflegestelle in 96145 Seßlach.

Der Mischlingsrüde ist ca. 9 kg leicht und macht sich mit einer Schulterhöhe von 33 cm auf die Suche nach seinem Für-Immer-Zuhause. Marco versteht sich gut mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle, ob klein oder groß ist ihm egal. Er ist nicht unbedingt die Fellnase, die andere Hunde um sich herum benötigt, da ihm der Mensch das Wichtigste ist.

Im Alltag ist Marco in allen Situationen gut ansprechbar, er möchte seinem Menschen gefallen und wenn es dann noch das eine oder andere Leckerli gibt, ist er absolut begeistert dabei.

Marco schläft nachts durch, ist ein toller Begleiter in allen Lebenssituationen wie z.B. einem Einkaufsbummel in der Stadt etc., fährt völlig unkompliziert im Auto mit. Auch an der Leine laufen hat er bereits gelernt und genießt die Zeit im Freien sehr.

Das Größte ist jedoch nach einem Spaziergang die Zeit mit seinen Menschen zu verbringen und dieses am Liebsten auf dem Schoß oder auf dem Rücken liegend am Boden und dann bitte kraulen, kraulen und nochmals kraulen.

Marco ist ein absolut ruhiger und angenehmer Mitbewohner. Wir können uns für ihn eine Familie mit Kindern genauso vorstellen wie eine Einzelperson oder oder oder...
Wenn bei einem persönlichen Besuch in der Pflegestelle der beidseitige Funke überspringt, wird Marco alles für seine neue Familie „geben“.

Kiki2 5Kiki2, die schöne Mama unserer 3 tollen K-Welpen, die sich bei ihren Familien inzwischen zu ganz wundervollen Junghunden gemausert haben, wird leider ein neues Zuhause brauchen. Kiki2 kam im Oktober 2021 nach Deutschland und hat nach nur einem halben Jahr ihr geliebtes Herrchen - ihren Herzensmenschen - verloren. Ihr Frauchen hat trotz ihrer eigenen Trauer versucht sich weiter um Kiki2 zu kümmern, musste aber schließlich erkennen, dass sie der aktiven Hündin allein nicht mehr gerecht werden kann. Schweren Herzens hat sie nun also die Entscheidung gefällt, für Kiki ein neues Zuhause zu suchen, wo die Bedürfnisse der Hündin wieder in vollem Umfang erfüllt werden können.

Kiki2 ist eine sportliche unkastrierte Mischlingshündin, die mit ihrem Menschen durch Dick und Dünn gehen will. Sie bringt einigen Jagdtrieb mit und kann daher nicht ohne Leine laufen. Sie ist sowohl an die Leine als auch an die Schleppleine gewöhnt und freut sich über jegliche gemeinsame Aktivitäten mit dem Menschen. Kiki2 beherrscht die Grundkommandos und würde sich freuen, wenn sie ihre Leidenschaft für Entdeckungstouren im Wald bald mit ihrer neuen Familie teilen kann.

Zuhause ist Kiki2 einfach ein großer Schatz. Gern spielt sie mit ihren Kuscheltieren und kann auch mal allein bleiben. Für kleine Tricks ist sie immer zu haben und lernt schnell. Wichtig ist für Kiki2, dass ihr Zuhause ihr Ruhepol ist. Von Trubel und Hektik lässt die sensible junge Hündin sich schnell stressen und kommt dann nicht zur Ruhe.

Mit anderen Hunden ist Kiki2 grundsätzlich durchaus verträglich, wobei bei Hündinnen die Sympathie entscheidet. Wir würden uns für Kiki2 trotzdem ein Zuhause wünschen, in dem sie Einzelprinzessin sein darf.

Will Bilder PS 3Der 4 Monate junge Will ist seit dem 05.10.22 in einer PS in 25421 Pinneberg.
Will hat sich dort sehr schnell eingelebt und kommt auch sehr gut mit den Hunden der PS klar. Will ist zur Zeit 42cm groß und wiegt 9,5kg. Sicher wird er sowohl an Größe als auch an Gewicht noch deutlich zulegen.

Will ist ein aufgeschlossener und - typisch Welpe - sehr aktiver Hund, der offen auf alle Menschen und Hunde zugeht.

Im Auto ist er ein ruhiger Beifahrer. Mit den Hunden der Pfegefamilie bleibt Will bereits 2 Stunden alleine. Er läuft vorbildlich an der Leine, liebt es aber vor allem mit den anderen Hunden im Freilauf ausgelassen zu toben und zu spielen. Dort ist er auch schon gut abrufbar. Will ist kein Hund, der nur spazieren gehen möchte. Rassebedingt sollte Will unbedingt mit Kopfarbeit beschäftigt werden. Es steckt eben ein Pointer in ihm.

Im Haus kommt Will schnell zur Ruhe. Sämtliche Alltagsgeräusche sind für ihn kein Problem.
Will ist sehr gelehrig. Er konnte am zweiten Tag schon Sitz und Platz und ist auch bereits stubenrein. In einer Hundeschule hätte er sicher viel Spaß.

Will ist kein Hund für eine Wohnung. Wir wünschen uns für den kleinen Mann ein Zuhause in ländlicher Umgebung. Einen Garten zum Toben oder einfach zum Entspannen fände Will sicher toll. Aufgrund seiner Größe, die er einmal erreichen wird, sollten Kinder möglichst schon älter sein.

Melden Sie sich gerne, wenn Sie Will in seiner Pflegestelle besuchen möchten.

Daphne2 PS 04Unsere liebe Daphne2 lebt seit dem 05.10.2022 in einer Pflegestelle in 25436 Uetersen und hat uns schon mal einen ersten Gruß mit ein paar Bildern geschickt.
Die kleine Hundedame hat sich in ihrem Körbchen auf Zeit inzwischen häuslich eingerichtet und sich auch mit den vorhandenen Hunden problemlos arrangiert.

So schön das Leben im Kreis einer Familie ist, so aufregend sind die vielen neuen Eindrücke. Spaziergänge sind natürlich die Highlights des Tages. Daphne2 kann sich nicht sattsehen an ihrer Umgebung und entdeckt mit Begeisterung die große weite Welt. Nur an größeren Straßen bewegt sie sich bisher noch eher vorsichtig und mit gesundem Respekt vor dem Lärm. Die anderen Hunde und auch ihre Zweibeiner geben ihr aber dann Sicherheit, so dass viele Alltagsgeräusche bald ihren Schrecken verloren haben werden.

Im Haus ist Daphne2 einfach eine zauberhafte Mitbewohnerin, die gern kuschelt, schon anfängt zu spielen und sich gern zu einem Nickerchen ins bequeme Körbchen zurückzieht.

Daphne2 ist etwa 4 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von 33 cm. Sie ist kastriert und kann gern als Zweithund wie auch als Einzelprinzessin vermittelt werden.

Wenn Sie die wuschelige Mischlingshündin in ihrer Pflegestelle besuchen möchten, melden Sie sich gern bei uns!

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.230,00 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.