Login

   

Header Advent2

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Labrador-Mischling aus Zypern sucht seine Familie.

Lucio sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Wesley November19 Zypern 02

 

Unser Wesley ist ca. im April 2016 geboren und lebt nun schon ein Jahr im Julia Tierheim auf Zypern, nachdem er einsam streunend von einer tierlieben Dame von der Straße geholt wurde.

Der hübsche Rüde hat seine anfängliche Scheu ablegen können. Nur in manchen neuen Situationen ist er noch etwas vorsichtig. Auch die Leine lässt er sich mittlerweile problemlos anlegen – immerhin heißt das ja auch, dass es raus geht aus seinem Zwinger. Wesley liebt die Zeiten im Auslauf, endlich gibt es was zu tun! Auch wenn das Tierheim der bessere Ort ist als die Straße, sind doch die Zeiten, in denen er sich ausleben kann immer knapp.

Unser Lucky4 ist ca. 1,5 Jahre jung, lebt seit März 2019 im Julia-Tierheim und ist ein wunderschöner junger Rüde mit tollen Schlappohren.

Ursprünglich wurde er verletzt an einer Autobahnausfahrt gefunden und musste operiert werden. Über seine weitere Vorgeschichte ist uns leider nichts bekannt. 

Lucky4 hat den operativen Eingriff sehr gut überstanden und ist ein fröhlicher junger Hund, der die Zeiten im Auslauf und die damit verbundenen Extra-Leckerli genießt. Mit anderen Hunden, vor allem seinen Zwingerkollegen Zoey und Elvis, versteht er sich gut. 

Lucky4 sucht seine Menschen, denn er möchte sein Leben nicht im Tierheim verbringen.
Bekommt er bald seine Chance?

Wer sich vorstellen kann Lucky4 ein Leben als Familienhund möglich zu machen oder Pflegestelle für ihn zu sein, meldet sich gerne bei uns.

 

Im November kommt auf Zypern das Grün zurück. Wir haben ein neues Video bekommen mit wunderbaren Einblicken in die Arbeit von Andrea mit unseren Zypernpfoten.

 

 

Wir haben wieder ein tolles Video aus Zypern erhalten.

Unsere Zypernpfoten Cleo3, Lucio, Kessy, Kerinia, Kaja2, Benji2, Penny2, Drake, Otelo, Grace, Harper und Wanda bei einer kleinen "Meisterschaft" im Auslauf. Unsere Hunde sind froh über jede Abwechslung vom Tierheimalltag. 

Danke Andrea für deine tolle Arbeit!

 

 

 

Heute möchten wir Ihnen/Euch mal wieder einen kleinen Einblick in den Zwingeralltag geben. Die Freude unserer Zypernpfoten ist groß, wenn es etwas Abwechslung gibt. Die meisten Hunde, die im Video zu sehen sind, suchen noch ein liebevolles Zuhause.

 

Uns hat wieder ein tolles Video aus Zypern erreicht. Selbst die Kartons, in denen die Spenden ankommen, können noch verwendet werden, um die Hunde zu beschäftigen und etwas Abwechslung in ihren Alltag zu bringen.

Vielen Dank an alle Unterstützer unserer Zypernpfoten!

 

Hier wieder mal ein Dankeschön-Video mit ganz vielen glücklichen Hunden.

Wir freuen uns immer sehr über all die liebevollen Spenden, die an unsere Zypernpfoten geschickt werden.

 

Unsere Andrea hat am Wochenende einen unserer Welpenzwinger besucht und den kleinen Zypernpfötchen etwas Unterhaltung und Kunscheleinheiten geschenkt. Alle drei sind noch auf der Suche nach einem tollen Zuhause. Ilana, der kleine Gummiball, will ganz nah beim Menschen sein und sehnt sich nach Liebe aber auch Entertainment. Limba würde auch gern mal auf den Schoß und probiert sogar schon mit einem "Sitz" sich in Pose zu werfen, ist aber noch etwas zurückhaltend. Yolli ist noch sehr zurückhaltend und erst vor kurzem im Tierheim gelandet. Ihr Vermittlungsprofil ist bereits in Arbeit. 

Drei Welpen, die die Welt kennenlernen möchten und all ihre Liebe und Abenteuerlust nicht nur auf ein paar Minuten am Tag beschränken. Wir hoffen auf diesem Weg schnell Interessenten für Ilana, Limba und Yolli finden zu können, dass sie bald ihr richtiges Leben starten können.

 

Zypernpfote Kessy ist ca. im  August 2013 geboren und seit Februar 2016 in unserem Tierheim. Sie zählt zu den Langzeit-Bewohnern.

Trotz ihrer sechs Jahre ist sie noch immer voller Lebensfreude und hat sich durch ihre überschießende Energie eine ihrer Krallen eingerissen. Bis die Wunde verheilt ist, muss Kessy in einem Zwinger ohne erdigen Außen-Auslauf bleiben.

Auf der anderen Seite ermöglicht das ein ruhigeres 1:1 Training. 

Wir haben Matten Training aufgefrischt und mit Farben-Unterscheidung begonnen. Heute war GELB (ohne Signal) dran.

Abgerundet wurde unsere Zeit mit Bauch Kraulen und einem Gummi Behälter gefüllt mit Trockenfutter, einem Kauknochen und die Öffnung war mit Erdnussbutter verschlossen. Lecker!!!

Wieder einmal möchten wir Euch für Eure Spenden danken, die die Arbeit mit den Hunden so sehr bereichern. Die Badezimmermatten, die Kauknochen, die Trockenfutter Spenden von der Weihnachtsaktion, die befüllbaren Gummi-Spielsachen und und und...
Danke für Eure unermüdliche Unterstützung.

Unsere Andrea war mit Feeny und ihren Welpen – FranzlFelina, Fay, Flavia, Fiene und Faro – im Auslauf und lässt uns mit einem VIdeo an dem fröhlichen Gewusel teilhaben.

Feeny landete im März mit ihren Welpen in einer Tötungsstation und konnte glücklicherweise von Tierschützern im Julia Tierheim untergebracht werden. 

Seit die kleine Familie "Zypernpfote" mit Nachnamen heißen, haben sie sich prächtig entwickelt und genießen ihre zweite Chance auf ein Leben als geliebter Familienhund. 

Felina, Fay und Feeny sind noch auf der Suche nach ihrer Familie. Wenn Sie einem dieser Wuschel ein Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich über unser Anfrageformular bei uns. 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.