Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Notfellchen aus dem Tierschutz auf Zypern sucht ein Zuhause.

Carolina sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Alessandra PS 03xAlessandra ist zurück in der Vermittlung, weil sich das Betreuungskonzept für Alessandra in der geplanten Weise als nicht umsetzbar erwies. Sie lebt nun seit dem 11.8.2020 in unserer Pflegestelle in 56073 Koblenz.

Alessandra lebt in der Familie der Pflegestelle problemlos zusammen mit den drei weiteren Hunden sowie einem Kater. Sie ist stubenrein, schläft nachts brav am Bett, fährt gut und auch gerne im Auto in einer Box mit. Sie läuft draußen gut auch an der langen Schleppleine und ist aufgrund ihrer eher geringen Größe gut zu halten.

Das entspannte Alleinebleiben dürfte nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit wahrscheinlich für angemessene Zeiten gut machbar sein. Erste Trainingsschritte hierzu waren erfolgreich.

Alessandra ist ein unglaublich verschmuster Hund, der diese Schmuseeinheiten auch täglich einfordert. Sie liebt diese intensive Nähe zu den Menschen und genießt es auch sehr mal auf dem Schoß oder der Couch liegen zu dürfen. Was sie aber auch unbedingt braucht, ist eine sehr klare und konsequente Führung und auch Beschäftigung. Sie ist ausdauernd und hat schon einen enormen Bewegungsdrang, dem man täglich in ausreichendem Maße zugestehen sollte, um einen glücklichen und ausgeglichenen Hund zu haben. Zwei Stunden sollten es schon tägliche Spaziergehzeit sein.

Hela 05Die kleine Hela ist leider wieder in der Vermittlung, da es mit ihren "neuen" Menschen leider nicht gepasst hat. Hela hat überhaupt nichts falsch gemacht und hatte jedoch das große Glück am 10.08.2020 sofort in eine Pflegestelle in 21272 Egestorf umziehen zu können.

Hela ist ein fröhlicher kleiner Sonnenschein, der alle Menschen liebt und auch mit den anderen Hunden in der Pflegestelle bestens zurechtkommt.

Das kleine Leichtgewicht (Hela wiegt nur 3,5 kg) ist gerade einmal zwei Jahre alt und liebt alle Dinge, die auch andere Hunde toll finden: Schöne Spaziergänge, ausgiebige Kuscheleinheiten, Schnüffel- und Suchspiele, Laubhaufen, Bäche, Schlammpfützen, Hundebegegnungen, sich im Gras wälzen und gemütlich in der Sonne dösen.

Auch wenn Hela klein und grazil ist (unsere Katzen sind alle deutlich größer als sie!), so möchte und muss sie doch unbedingt wie ein „ganzer Hund“ behandelt werden und auf keinen Fall ein verzärteltes Schoßhündchen sein müssen, das ständig hochgehoben wird. Nein: Hela ist vielmehr ein kleiner Wirbelwind, der fröhlich und energiegeladen durchs Leben hüpft und noch sooooo viel entdecken und erleben möchte!

Dabei kommt Hela aber auch ebenso leicht und gerne zur Ruhe, wenn sie ihre Entdeckungstouren beendet hat: Dann kuschelt sie sich am liebsten ganz eng an ihre Menschen und ist glücklich darüber, dazugehören zu dürfen.

Archi PS Boot 01Seit zwei Tagen sind wir zurück aus dem Sommerurlaub, bei dem Archi natürlich dabei sein durfte. Wir waren am Greifswalder Bodden und haben dort auf einem Segelboot gewohnt. Das hieß, immer wenn es zur morgendlichen Gassi-Runde oder zum Spaziergang ging, musste Archi von Board gehoben werden und über einen langen Steg an Land laufen. Auf dem Schiff musste er zudem mit beengten Verhältnissen und mehreren Menschen zurechtkommen...

Es gab also einige neue Situationen, auf die sich Archi einstellen musste und was soll ich sagen: Er hat das einfach nur toll gemacht! Schon am 1. Tag lief er wie selbstverständlich über das Bootsdeck, beobachtete das Geschehen im Hafen und streckte die Nase entspannt in den Wind.

Er fühlte sich sichtlich wohl, hat sich problemlos hoch und runter heben lassen und blieb auch beim Segeln ganz ruhig in der Kajüte liegen.

Mittlerweile hatten wir mehrere Begegnungen mit Kindern, was stets ganz problemlos verlief, da Archi hier neugierig schnupperte und eher zurückhaltend blieb. In seiner zukünftigen Familie sollten die Kinder aber aus dem Krabbelalter raus sein, da Archi selbst gerne mit seinem Ball spielt und manchmal wirbelig sein kann.

Colette PS 05Colette lebt seit dem 29.07.2020 in 25436 Uetersen in einer Pflegestelle. Sie steht mit allen vier Beinen, vier Pfoten, im Leben wie man so schön sagt. Sie ist eine freundliche, souveräne Hundedame, der der kleine Überbiss, der sich unter ihrem Zottelfell verbirgt, auch optisch ganz viel Persönlichkeit verleiht.

Colette fährt problemlos im Auto mit und ist auch stubenrein. Sie könnte auch ggf. mit in ein Büro gehen, wenn man ihr zwischendurch auch mal Bewegung verschaffen kann, denn Bewegung und Spaziergänge, das liebt sie sehr!

Sie ist sehr auf ihren Menschen bezogen und genießt die Zuwendung und Aufmerksamkeiten in vollen Zügen. Daher wäre vielleicht ein Zuhause als Einzelprinzessin, wo sie allein im Mittelpunkt stehen darf, eher für sie passend.

Ihr zotteliges Fell bedarf einer gewissen Pflege, was aber problemlos klappt, und ab und an ist ggf. auch mal der Besuch beim Hundefrisör angeraten.

Wir suchen für Colette ein Zuhause bei unternehmungsfreudigen Menschen, die sich gerne in der Natur aufhalten.

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
3.710,69 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.