Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Notfellchen aus dem Tierschutz auf Zypern sucht ein Zuhause.

Carolina sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Archi PS 04Zypernpfote Archi ist nun seit etwa zwei Wochen bei uns in der Pflegestelle in 27798 Hude und zeigt sich als aufgeweckter, neugieriger und freudiger Hund.

Er möchte seinem Menschen unbedingt gefallen und setzt alles daran, die Dinge richtig zu machen.

Archi lernt schnell, auch wenn er manchmal recht aufgeregt ist dabei.

So langsam gewöhnt er sich immer mehr an den Alltag bei uns und kommt in seinem Bettchen gut zur Ruhe, wenn man ihm mal keine Beachtung schenkt. Bekommt er dann allerdings die Aufmerksamkeit, ist er voller Euphorie und schmust und will spielen.

Wenn Fremde das Haus betreten ist er zunächst recht skeptisch und etwas ängstlich. Vor allem bei Männern ist er zurückhaltender und auch schreckhaft. Wenn man ihm entsprechend  Zeit gibt und es immer wieder versucht, wird sich das schnell legen, denn man merkt ihm an, dass er es unbedingt schaffen möchte.

 

Peter3 PS 04Peter3 ist seit dem 03.07.2020 bei uns in 22763 Hamburg in der Pflegestelle. Der 2-jährige Rüde war uns gegenüber schon bei der ersten Begegnung sehr aufgeschlossen und hat sich schnell bei uns eingelebt.

Er liebt ausgiebige Kuscheleinheiten und freut sich über jede Aufmerksamkeit, die man ihm schenkt. Auch gegenüber fremden Menschen ist er sehr aufgeschlossen und lässt sich gerne streicheln.

Über fremde Hunde freut er sich auch und beschnüffelt diese gerne ausgiebig. Anderen Rüden begegnet er manchmal etwas skeptisch.

Die große Freude von Peter, wenn man ihm das Geschirr zum Gassi gehen anlegt, ist jedes mal aufs Neue ansteckend. Auch liebt er es mit Bällen oder ähnlichem zu spielen und zu toben.

In der Wohnung benimmt er sich ruhig und entspannt, außer man lädt ihm zum Toben ein. Peter3 konnte schon bereits als er ankam Pfötchen geben und benutzt diese auch gerne, um einen zu zeigen, wo er gekrault werden möchte. Insgesamt macht er einen sehr lernfähigen und intelligenten Eindruck.

Harris PS 02xHarris ist jetzt schon 3 Wochen bei uns in Pflege in 25436 Uetersen.

Wir nennen ihn Harry und er hat sich schon ganz toll entwickelt, und macht jeden Tag kleine Fortschritte.

Hände sind immer noch sehr gruselig für ihn. Er mag Menschen und andere Hunde, auch mit Kindern hat er kein Problem. Nur wenn man die Hand nach ihm ausstreckt weicht er immer noch zurück. Er muss sehr schlechte Erfahrung mit der Hand gemacht haben.

Wir haben im Haus immer eine kurze Leine an seinem Halsband dran. In Kürze wird es sicher ohne gehen. Es wird jeden Tag ein bisschen besser.

Harris ist inzwischen stubenrein, fährt gerne Auto, bleibt mit seinen Hundekumpeln auch schon einige Zeit alleine.

Er schläft nachts ruhig durch in seinem Körbchen und hat sich toll in den Tagesablauf in unserer Familie integriert. Er liebt lange Spaziergänge und Hundebegegnungen.

Harris braucht unbedingt einen souveränen Ersthund in seiner neuen Familie, der ihm Sicherheit geben kann um weitere Ängste abbauen zu können.

Nigel PS 01Der zweijährige Nigel ist am 06.06.2020 in seine Pflegestelle in 25421 Pinneberg gezogen.

Es ist kaum zu glauben, wie er sich in diesen erst 14 Tagen entwickelt hat. Man merkt ihm deutlich an, dass er trotz seiner Vorgeschichte nie aufgegeben hat.

Die Hunde der Pflegestelle haben ihm sehr geholfen, sich an sein neues Leben zu gewöhnen.

So war Nigel bereits am 3. Tag stubenrein. In den ersten zwei Tagen war er auf Spaziergängen und im Haus sehr nervös, was sich durch fast durchgängiges Fiepen zeigte.


Inzwischen kennt er alle Tagesabläufe genau und liebt das Leben. Die vorhandenen Hunde geben ihm bei unbekannten Situationen immer wieder Halt. Er entwickelt sich jeden Tag weiter und ist ein kleiner Alltagsheld! Mit Radfahrern und Joggern hat er keinerlei Probleme. Autofahren findet er toll.

Nigel ist allen Hunden gegenüber sehr freundlich. Inzwischen hat er auch Gefallen an Spielzeug gefunden.

Alina2Alina2 PS 06 zeigt sich in ihrer Pflegestelle in 65760 Eschborn als sehr freundlich und auch neugierig. Dort lebt sie derzeit in bester Harmonie gemeinsam mit einer älteren Schäferhündin.

Alina2 ist tendenziell eher zurückhaltend, abschätzend, anfänglich zögerlich in der Begegnung mit ihr fremden Hunden oder Menschen. Ein bisschen freundliche Ansprache reicht jedoch, und ihre Neugier gewinnt. Überhaupt ist sie sehr beobachtend unterwegs. Sie schaut beim Spaziergang sehr viel herum und bleibt auch immer wieder mal stehen, weil sie Dies oder Das noch nie gesehen hat und noch nicht kennt.

Im Haus ist sie neugierig und entdeckt gern. Sie ist gut ansprechbar, drinnen wie draußen, gelehrig und gut korrigierbar. Alina2 ist unter Aufsicht stubenrein. Man sollte sie noch etwas im Auge behalten und die Anzeichen ggfs. deuten können.

Welpen- bzw. junghundtypisch hat sie auch mal ihre „verrückten 5 Minuten“, wo sie mal kurz aufdreht. Ansonsten ist sie aber ein sehr entspannter Junghund, der sich auch sehr gut mal in seinem Körbchen ablegen und zur Ruhe finden kann. Nachts schläft sie ebenfalls in ihrem Körbchen am Bett, und dies auch bis morgens durchgehend.

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
3.710,69 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.