Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Mischling aus dem Tierheim Zypern sucht ein Zuhause.

Elvis sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Benjo, Daisy und Hilla teilen sich einen Zwinger.
 
Während Daisy durch ihre schüchterne und vorsichtige Art auffält, ist Benjo ein Hund der DSC00184
anderen Seite der Ausdrucks-Skala. Wenn wir den Zwinger betreten, kann er seine Pfoten nicht am Boden lassen und springt an uns hoch. Die Vermutung liegt nahe, dass er nie die Aufmerksamkeit und die menschliche Zuwendung bekommen hat, die einem kleinen Hund mit grossem Herz und seiner Lernwilligkeit bekommen hat. Aber nach einigen Minuten ist er bereit zu"zuhören" und "arbeitet" mit voller Begeisterung mit uns zusammen.
 
Hilla ist uns Menschen gegenüber aufgeschlossen, aber ein bisschen unsicher. Vielleicht war ihre DSC04289
Erfahrung mit Händen auch nicht immer die positivste. Sie nimmt gerne an unseren angebotenen Aktivitäten teil und begreift recht schnell, was wir von ihr wollen. Ihr seidiges und weiches Fell lädt zum Streicheln ein. Es scheint aber, dass sie zuerst noch mehr Vertrauen aufbauen muss, bevor sie unsere Streicheleinheiten geniessen kann.
 
daisy profilDaisy scheint weniger schlechte, als gar keine menschlichen Erfahrungen in den wichtigen Monaten ihres Lebens gehabt zu haben. Sie wird wohl noch etwas länger brauchen, bis sie unsere Kommunikation versteht und uns vertrauen wird. Wir werden uns bemühen mit ihr kurze, aber regelmässige Trainings-Einheiten zu machen (aufregend), die mit Kauknochen oder lecker gefüllten Kongs belohnt werden (beruhigend).
 
Haben Sie sich in einen der kleinen Hunde verliebt? Dann melden Sie sich bite bei uns!
 
Wir wollen uns auch ganz herzlich für die vielen wunderschönen Weihnachtspakete für unsere Hunde bedanken, die uns unsere Arbeit mit ihnen erweitert und leckerer macht. DANKE!
 

Die Patenhunde Flori, Darling und Foxy haben Weihnachtsgeschenke erhalten und freuen sich sehr darüber.

Schauen Sie selbst:

Wir bedanken uns recht herzlich im Namen unserer Zypernpfoten für die tollen Geschenke!

daisy profilDaisy teilt sich zur Zeit den Kennel mit Benjo und Hilla.
 
Sie ist noch immer etwas mehr auf der vorsichtigen Seite unterwegs und vertraut uns Menschen noch nicht so sehr, dass wir sie streicheln oder anfassen können. Aber wenn ihre Hundekumpels um sie herum sind, dann sind wir Menschen weniger beängstigend und sie kann Futter aus unserer Hand nehmen.
Sie beobachtet genau was wir machen und fast jede Bewegung auf sie zu wird mit Rückzug in den Außenbereich beantwortet.
 
Als Daisy und ich gemeinsam das Weihnachtspaket erforscht haben, zeigte sie, wie lang sie ihren Körper nach vorne strecken konnte. Aber letzendlich haben die leckeren Geschenke sie davon überzeugt, dass es schon ok ist ohne ihre Hundekumpels näher zu kommen und etwas von unserer Hand zu nehmen.

Unsere Andrea hat am letzten Wochenende einige unserer Zypernpfoten im Tierheim besucht und sendet uns dieses Video. Vielen Dank, Andrea.

Kennel 7: Nora, Jacky, Sotiris
Kennel 8: Welpen Gruppe von Vicky
Kennel 11: Pasha, Natasha, Max, Jakob
Kennel 14: Marty, Manny, Kessy, Drake
Kennel 4: Noodle und Cesar
Kennel 12: Harper, Jill, Jaro, Oscar

"Generell kann ich über die Hunde, die im Video gezeigt werden, berichten, dass sie mit Jugendlichen im Alter von 11 (Sami) und aufwärts (Tala, 13), ohne Probleme zurecht kommen.

Betty und ihre Geschwister, liebevoll genannt die B-Bande, haben eine traurige Vergangenheit.  Sie lebten zusammen mit ihrer Mutter auf einem Feld in der Nähe von Nicosia. Als eine Tierschützerin erfuhr das alle Hunde dort vergiftet werden sollten, sammelte sie Betty, ihre Geschwister und die Mutter ein und brachte sie ins Tierheim. Betty und ihre Geschwister waren damals noch Welpen.

Die kleine Hundefamilie fand einen Platz im Tierheim, doch leider gab es damals noch kein "Trainerteam" und so sind die Welpen sehr ängstlich geblieben. Bisher konnte leider nur die Mutter vermittelt werden.

Inzwischen gibt es aber viele Helfer die sich im Tierheim auch mal intensiver mit den Hunden beschäftigen. Besonders unsere Andrea hat mit Betty große Fortschritte gemacht.

Heute schickt sie uns ein kleine Video über Betty im Training, das zeigt wie toll sich diese entwickelt hat.

Jedem Hund seinem Namenstag und manche haben sogar 2 pro Woche. Meiner ist M-onntag und M-ittwoch. Ist doch klar, oder? Beide Tage beginnen mit M, so wie MAJA.

Und ich hab nicht nur ein Paket, sondern ein paar Wochen später sogar ein zweites Paket von meinen Paten bekommen. Wie toll ist das denn? Jetzt hab ich soviel, dass ich das auch gerne mit meinen beiden Freunden, Stina und Bert teile. Wir hängen ja die meiste Zeit gemeinsam ab und da macht es auch mehr Freude so viele leckere Sachen gemeinsam zu genießen

Liebe Paten-Tante, ich drücke Dich ganz fest und schick Dir liebe Grüße von der Insel.

Eure Maja.

Hi, ich bin MIKA.

Ich bin davon überzeugt, dass mir eigentlich keiner widerstehen kann. Wenn Du mich das erste mal kennen lernst, wirst Du vielleicht den Eindruck bekommen, dass ich kurz vorher einen Energy-Drink bekommen habe, weil ich so richtig toll herum zoome. Das kommt aber daher, dass ich viel mehr Raum, Zeit und Möglichkeiten brauche um meine Energien abzubauen.

Unsere Andrea hat ein Video von der schüchternen Svenja erstellt. Svenja wird am 13.10.2016 in eine Pflegestelle nach Norderstedt ziehen, wo sie erst einmal zur Ruhe kommen kann und ihre Ängste uns Menschen gegenüber besser abbauen kann.

In dem Video sind außerdem noch ihre Zwingerfreunde Bibo und Mori zu sehen, die ebenfalls auf der Suche nach einem eigenen Zuhause sind.

AILA ist einer der am leichtesten zu trainierenden Hunde in unserem Tierheim, daher hat sie sich bereit erklärt Andrea bei ihrem Kurs "TrickMeister Apprentice" zu unterstützen so gut sie kann. Geduldig wartet sie auf Andrea, bis sie die Hand - und/oder Wort-Hinweise klar(er) gibt und antwortet mit dem angefragten Verhalten.

Als Border Collie Mix zeigt Aila viele Eigenschaften dieser Rasse. Sie ist sehr intelligent, erfasst neue Aufgaben sehr schnell und braucht nur kurz um herauszufinden, was von ihr gefragt ist. Sie ist sehr verspielt (Ball) und voller Energie. Sie braucht gleichermaßen viel körperliche wie auch geistige Beschäftigung um sich ausgeglichen und entspannt zu fühlen.

Heute kommt ein tolles Video von Chester im Training. Er hat sich wirklich toll entwickelt und sucht schon so lange seine eigene Familie. Er liebt Aufmerksamkeit und Beschäftigung und würde wahnsinnig gern seine eigene Familie mit allem begeistern was er mit Andrea im Training schon gelernt hat.

Möchten Sie ihm vielleicht ein Zuhause schenken? Dann bitte melden Sie sich!

   
© Zypernpfoten in Not e.V.