Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Ermis Tierschutz Zypern Hund prof

Ermis sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Nia Tierschutz Zypern Hund vermitteltRasse: Mischling (Hündin)
Geburtsdatum: ca. April 2021

Maße: SH 43 cm / H 54 cm / L 60 cm 
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: braun / weiß
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Nia war seit November 2021 in einer Pflegestelle auf Zypern und hat seit 19.12.2021 ihr Zuhause in Deutschland gefunden.

 

 

 VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.

Video aus der Pflegestelle vom 06.12.2021:



Update vom 29.11.2021:

Unsere zuckersüße Nia lässt es sich in ihrer Pflegestelle auf Zypern richtig gutgehen und sie hat inzwischen ihre Neugier wiederentdeckt.

Nia zeigt sich nun aufgeweckt und vielseitig interessiert, in ihr bekannten Umgebungen ist sie mittlerweile schon viel offener unterwegs und erkundigt mutig ihre Gegend. Dabei orientiert sie sich an bekannten Hunden und ihren vertrauten Zweibeinern. Der Blickkontakt zu ihrem Menschen ist ihr besonders wichtig, Nia braucht diese Rückversicherung, dass der Mensch auf sie Acht gibt und die Situation im Griff hat.

Mit anderen Hunden versteht Nia sich sehr gut und sie liebt es, mit ihnen zu spielen und zu toben. Außerdem ist die junge Dame eine große Schmusebacke und genießt die Nähe zu ihren Menschen.

Für Nia wünschen wir uns ein ländliches Zuhause und Menschen mit Hundeerfahrung, gern auch mit vorhandenem Ersthund und älteren Kindern.

  • Nia_01
  • Nia_02
  • Nia_03
  • Nia_07
  • Nia_08
  • Nia_09
  • Nia_10
  • Nia_11

 

Ursprünglicher Text: 

Nia wurde von ihrer Finderin zu ihrem Tierarzt gebracht, denn sie hat sie vor ihrer Tür gefunden, konnte sie aber leider nicht aufnehmen.
Da der Tierarzt der Finderin auch unser Tierarzt ist, bat dieser uns um Hilfe und natürlich haben wir Nia aufgenommen.

Nia ist noch sehr jung, muss aber schon sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. Sie war sehr, sehr ängstlich, zuckte bei jeder Bewegung zusammen. Es macht den Anschein, dass sie in ihrem jungen Leben schon viel geschlagen wurde.

Nia hatte großes Glück und konnte in eine grade freigewordene Pflegestelle des Tierheimes einziehen. Hier entwickelt sie sich sehr gut, legt mehr und mehr ihre Ängste ab. Im Haus und Garten der Pflegestelle hat sie bereits fast alle Ängste abgelegt, außerhalb ihrer gewohnten Umgebung ist sie noch scheu, aber auch dass wird täglich besser. Wir hoffen sehr, dass sie auch ihre letzten Ängste bald ablegen kann.

Nia ist sehr verschmust und versteht sich gut mit anderen Hunden.
Kinder in der Familie sollten schon älter sein, kleine Kinder machen ihr noch Angst.

Haben Sie sich in Nia verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Nia würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Nia_1
  • Nia_10
  • Nia_2
  • Nia_4
  • Nia_5
  • Nia_7
  • Nia_8
  • Nia_9

 

 

 

 

 

 

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.130,00 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.