Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Notfellchen aus dem Tierschutz auf Zypern sucht ein Zuhause.

Brian2 sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

HappyEnd Kate Caesar 05xHallo liebes Zypernpfoten Team.

Nun sind etwas über vier Monate vergangen seitdem ich Kate und Caesar mit großer Freude aus Köln abholen durfte.
Den beiden geht es sehr gut und sie haben schnell ihr neues Zuhause angenommen.
" Kate komm trau dich" , das waren die ersten Worte die ich zu ihr sagte, als sie ängstlich in ihrer Box saß und nicht raus wollte.
Mittlerweile traut sich Kate sehr viel und erkundet mutig mit ihrem großen Kumpel Caesar den Harz. Sie verliert immer mehr Ängste und geht vorsichtig, aber sehr interessiert auf alles zu was ihr begegnet, auch auf Menschen und im Kreise der Familie ist sie mittlerweile so souverän, dass sie jede Streicheleinheiten genießt.
Da ist ihr Caesar, mit seiner ruhigen, liebevollen und souveränen Ausstrahlung, ein guter Lehrer und Begleiter.
Beide sind sehr neugierig und man merkt ihnen richtig an, dass sie lernen möchten und da macht das " arbeiten/ lernen " mit ihnen sehr viel Freude und wir wachsen immer mehr zu einem Team zusammen.

Danke für diese zwei wundervollen Hunde.

Liebe Grüße von Kate, Caesar und ihrer Familie.

 

Eddy 5Jahre 04xEs ist mal wieder soweit - ein weiteres Jahr ist viel zu schnell vergangen!
Ein ereignisreiches Jahr mit tollen Momenten aber auch eine denkwürdige Zeit - wohl für uns alle.
Dass wir bisher gesund durch die Monate gekommen sind, ist nicht unbedingt mehr selbstverständlich und wir hoffen, dass auch der Verein weiterhin gut durch diese Krise kommen werdet.
Mit Eddy gibt es jeden Tag ein kleines Glücksgefühl.
Der alte Stromer genießt seine Abenteuer, seine Routine, sein Leben in vollen Zügen!
Er ist immer noch fit und begleitet uns auf allen Wegen. Mittlerweile dürfte er so sieben oder acht Jahre sein, langsam ergraut seine Schnauze.
Er ist sehr gelassen geworden, fast schon altersweise im Umgang mit Mensch und Tier- außer mit Katzen natürlich.

 

Viele Grüße von der Eddy-Bande

 

 

Odessa Happy 03Mit 3 meiner 5 Kinder durfte ich, Odessa, am 5. Sept. diesen Jahres nach Hamburg ausreisen und hatte einen festen Platz in einer Pflegestelle. Als ich meinem Pflegefrauchen übergeben wurde, war es um uns beide geschehen, wir haben uns sofort ineinander verliebt und wollten nicht wieder getrennt werden. Mein neues Frauchen ist ganz happy und wir unternehmen recht viel. Das Highlight ist die Hundewiese in Uetersen, auf der ich mit ganz vielen Hunden aus Zypern herumtoben kann, aber auch Gehorsam ist gefragt und der Parcours macht ganz viel Spaß.

Manchmal denke ich auch an meine Kinder (die fünf O’s) und ich weiß inzwischen, allen geht es in ihren neuen Familien sehr gut.



Auf ein Zypern-Hundetreffen im nächsten Jahr freue ich mich riesig ….und noch etwas: inzwischen höre ich auf „Tessa“.

 

Shima Gruß 03Mir, Shima, geht es wunderbar!

Ich komme gerade erst aus einer Hunde-Wander-Wohlfühlwoche aus dem Harz zurück. Insgesamt waren wir fünf Menschen und sechs Hunde. Mit meinen Hundefreunden und meiner Menschenfamilie kann man immer wieder viele Abenteuer erleben, die meisten Abenteuer gibt es aber mit der „schwarzen Teufelin“, Lu (einem Tierschutzhund wie ich, aber aus Ungarn).

Ich kann auch sehr gut chillen und weiß, wie man sich den schönsten Platz auf dem Sofa sichert.

Und bei der Leckerchenverteilung bin ich auch immer ganz vorn mit dabei (die beiden Vizsla-Streber machen natürlich Platz, pfffff!)!

Ich sage euch, ich habe ein Glückslos ergattert, obwohl meine Menschen immer behaupten, dass sie es mit mir ergattert hätten.

Ich drücke allen Zypernotpfoten ganz fest die Pfoten, damit sie auch bald eine eigene Familie finden.

Einen liebevollen Schleck,

Eure Shima

Lilly 3Lilly ist seit 3 Jahren in unserer Familie und wir möchten keinen Tag mit ihr missen. Sie geht gerne mit uns spazieren und tobt mit Lakia über die Felder. Die deformierte Wirbelsäule macht ihr noch keine Probleme. Lilly ist ein sehr verschmuster Hund und möchte am liebsten den ganzen Tag gestreichelt werden. Unsere Hunde sind immer und überall dabei.

Wir wünschen allen, ob groß oder klein, ob alt oder jung, ob mit oder ohne Handicap, ein liebevolles Zuhause für immer und schicken ihnen eine dicke Umarmung! Und vielleicht hilft ja unsere Happy End Geschichte von Lilly auch einem anderen Notfellchen, dass es ein schönes für immer Zuhause findet.

Liebe Grüße von Familie Klauser mit Lilly und Lakia

 

 

 

Schöne Grüße aus dem kleinen Dörfchen Niedermerz in Nordrhein-Westfalen!

Paddy und Vee sind nun beide schon ein gutes Jahr bei uns und mit Kindern und Beruf zu vereinbaren. Verschiedener könnten sie vor allem charakterlich nicht sein, trotzdem kuscheln sie sogar miteinander und verstehen sich sehr gut.

Paddy und Vee beim kuschlen.

Paddy ist der ruhigere, unsichere Hund, dem man leider anmerkt, dass er vor seiner Zeit im Tierheim, schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht haben muss, die Angst in bestimmten Situationen sitzt sehr tief. Wir konnten ihm davon schon viel nehmen, ganz weg ist sie (noch) nicht.

Vee ist unser kleiner Terrorzwerg, zu uns gekommen als Welpe, die gerne alle beschützt und die Führung bei uns übernimmt. Auch sie ist bei Hundebegegnungen manchmal unsicher, wählt aber den Gang nach vorne. An ihrem Größenwahn arbeiten wir ständig, aber sie hat einen starken, sturen Willen und vergisst das Gelernte gern wieder.

Luise HappyEnd 01aUnsere Lila, ex Luise, ist jetzt 1 Jahr bei uns und es macht soooo viel Spaß sie bei uns zu haben.

Sie ist so toll und freundlich zu allen Menschen und Tieren. Wissbegierig und neugierig ist sie zu allem bereit.

Dankeschön an euch für unser kleines Glück!

 

 

 

 

 

 

 

Francis2Francis Zuhause 01 gehörte im letzten Jahr zu den 6 Welpen, die irgendwo im Nirgendwo gefunden wurden. Vermutlich wurden sie dort zum Sterben ausgesetzt

Lange musste sie nicht im Tierheim bleiben und hat schnell ihre Familie gefunden, die sie als wirklichen Goldschatz beschreiben. Es gibt noch 2 weitere Hundekumpel und alle drei verstehen sich super.

Alles in allem ein wunderbares Happy End für unsere Francis2!

 

 

 

 

Ellen Happy 01Wir haben Fotogrüße aus dem schönen Saarland von Zypernpfote Phoeby, ex Ellen, erhalten.

Seit März 2019 lebt das hübsche Hundemädchen nun bei ihrer Familie und wie man sieht, geht es ihr sehr gut! 

Wir freuen uns und wünschen weiterhin ein tolles gemeinsames Leben!

 

 

 

 

 

 

Elias Happy 03Wir einen lieben Gruß aus dem Zuhause von Zypernpfote Figo, ex Elias, erhalten. Seit Mai 2019 lebt er nun schon bei seiner Familie.
Elias und Ersthündin Saba waren sofort ein Herz und eine Seele und machen eigentlich immer alles gemeinsam; auch mit der Katze gibt es ein wunderbares Miteinander!

Wieder einmal ein wunderbares Happy End für eine ehemalige Zypernpfote in Not!

Wir freuen uns sehr und bedanken uns für diese vielen, tollen Fotogrüße!

 

 

 

 

 

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.314,30 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.