Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Mischling aus Zypern sucht seine Familie.

Nancy sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Kirsi HappyEnd 3Hier ein kleiner Bericht über Kirsi, die wir zur Bonny umgetauft haben.

Bonny hat sich super eingelebt. Sie ist zwar erst 5 Tage bei uns, jedoch fühlt es sich an als wäre sie schon länger hier. Wir haben uns schon so sehr aneinander gewöhnt. 
Sie ist zu Hause lieb und verschmust....natürlich hat sie auch Unfug im Kopf, aber als Welpe darf man das auch.

Sie liebt Spaziergänge im Wald, nach und nach gewöhnt sie sich daran, dass der Wald ihr nicht allein gehört und sie ihn mit anderen Hunden teilen muss.

Heute waren wir bei uns in Uetersen auf der Hundewiese, wo wir auch Kalisi, Bonnys Mama getroffen haben. Es war zauberhaft zu sehen, wie sie sich begrüßt haben. Wir freuen uns auf die Zukunft mit Bonny!

Danke an das Zypernpfoten Team für diesen tollen Hund und die super Betreuung.

Lotta Zypernpfote Tierschutz Deutschland2Guten Tag,

wir als neue Besitzer von Lotta (ehemals Tota) wollten nach ca. 1 1/2 Jahren Feedback geben, wie es der kleinen Wirbelmaus bei uns ergeht.

Lotta hat sich schnell angepasst, Grundgehorsam wurde ihr neu beigebracht. Sie liebt es draußen im Wald zu spielen und mit anderen Hunden zu toben.

Lotta ist von Grund auf eine liebevolle kleine Maus, die sehr viel Zuneigung und Anerkennung in vielerlei Hinsichten benötigt und bekommt.

Anbei senden wir Ihnen ein paar schöne Erinnerungen der letzten Zeit.

 

GabbiHappy 1 minEs ist so toll hier in Deutschland bei meinem neuen Frauchen.

Wenn diese mal kurzfristig zum Arbeiten geht, bin ich in einer tollen Hunde-Tagesstätte.

Wie ihr sehen könnt, habe ich hier viele Freunde gefunden und es geht mir wirklich super super gut und es macht mir viel Spaß.

 

Viele Grüße von Happy, ehemals Gabbi

 

Hallo liebes Zypernpfotenteam,

ich wollte euch gerne auf dem Laufenden halten und berichten, wie es mir bisher ergangen ist.

In meinem neuen Zuhause bin ich ein aufgewecktes Kerlchen geworden und möchte am liebsten den ganzen Tag spielen.


Meinen "großen Bruder" ärgere ich gerne, aber er ist ganz geduldig mit mir. Was ein Glück!

Ganz stubenrein bin ich tagsüber leider noch nicht, aber das bekomme ich schon noch hin. Nachts schaffe ich es schon durchzuhalten bis mein Frauchen mit mir raus geht.

Liebe Grüße, euer Tiberio - jetzt Gizmo

Norten Maylo Glücksbericht 01Tolle Fotogrüße erreichten uns von unserem hübschen Maylo, ehemals Norten, der nun schon seit drei Jahren sein großes Glück gefunden hat!

Maylo lebt heute im schönen Westerwald und wie ihr sehen könnt, genießt er sein Leben in vollen Zügen! Er ist wohl sowas wie ein kleiner Glücksbringer für seine Menschen, denn nach Maylos Einzug folgte schon bald die Hochzeit und nun steht der Bau der eigenen vier Wände an; natürlich auch mit großem Garten für Maylo!

Maylo hatte schon so viel Glück in seinem Leben, dass er es mit vollen Pfoten an seine Menschen zurück gibt:

Zypernpfote Norten (Maylo) streunte tagelang auf Zypern in einem kleinen Dorf umher, wurde mehrfach von Leuten eingesammelt, kurz zum Tierartz gebracht, geschaut, ob er gechipt ist und da er es nicht war, setzte man ihn einfach wieder auf die Straße. Das Ganze postete man dann auch noch als "Heldentat" auf facebook. Dies aber war dann letztlich sein Glück, denn endlich machte sich eine Tierschützerin auf den Weg, die ihm wirklich helfen wollte. Sie suchte nach ihm, fand ihn und brachte ihn ins sichere Tierheim. Da es im Winter aber auch im Tierheim sehr kalt für so einen kleinen Zwerg ist, hatte er abermals Glück und durfte sehr schnell auf eine Pflegestelle nach Koblenz ausfliegen....naja...und dann stand kurze Zeit später schon wieder das Glück an seiner Tür und hatte auch noch die Liebe auf den ersten Blick mitgebracht - er fand sein foreverhome und so wurde aus Norten dann Maylo.



Maylo, wir wünschen Dir und deiner kleinen Familie auch weiterhin alles, alles Liebe und Gute und sind gespannt auf weitere Glücksmomente in Fotoform!

Tiberio Gizmo HappyEnd 2Hallo liebes Zypernpfoten - Team,
mein Name ist jetzt Gizmo ( vorher Tiberio) und ich möchte mich herzlich bei Euch bedanken,  denn durch Euch ist es möglich geworden, dass ich eine tolle Familie geschenkt bekommen habe.

Ich bin am 1. Februar 2019 dort angekommen und herzlich aufgenommen worden. Habe jetzt einen großen Bruder, der auf mich aufpasst und mir zeigt wie das alles so funktioniert.

Meine neuen Besitzer sind auch alle lieb zu mir und ich darf sogar mit meinem Frauchen im Bett schlafen. Ich kuschel halt gerne.

Tobe jetzt auch schon mit meinem großen Bruder rum.

Ein fauchendes Etwas ist da zwar auch, aber dem gehe ich aus dem Weg. Muss jetzt noch einiges lernen, aber das schaffe ich schon.

2018 09 27 15.17.52Hallo! Ich bin`s - FRODA!

Ende Juni durfte ich in mein neues Leben fliegen.
Ich hatte unglaubliche Angst - woher sollte ich auch wissen was da mit mir passiert?

Meine Familie hat mich am Flughafen Düsseldorf in Empfang genommen - wer war da eigentlich aufgeregter?

Ich habe gleich gemerkt, dass ich keine Angst haben muss und bin im Auto schnell vor Erschöpfung eingeschlafen.

Zuhause angekommen sind wir eine Runde gegangen und ich sollte meine neue "Schwester" Alva kennenlernen.
Puh - ich kann euch sagen...Freude sieht anders aus, aber ich habe mir gedacht, ich werde einfach so lange nerven bis sie mich akzeptiert.
Das Nerven funktioniert auch heute, 3 Monate später, noch wunderbar.
Wenn ich nicht da bin vermisst sie mich auch etwas. Manchmal würde sie mich aber bestimmt auch gerne auf den Mond schießen.

Hin und wieder darf ich neben ihr liegen, aber am liebsten liege ich ganz nah bei meinem Frauchen. Ich bin voller Energie, neugierig, unerschrocken und wohl auch etwas frech. Gleichzeitig aber sehr liebenswert und total verkuschelt.

 

Sol Fotogruß 07

 

Zypernpfote Sol ist nun schon seit eineinhalb Jahren in ihrer neuen
Familie und ein Traum auf vier Pfoten.

Alle sind unglaublich glücklich zusammen und schicken uns
diese zauberhaften Fotos.

 

Andy HappyEnd Sam 04Viele Grüße und News von dem Hundemodel Sam.  

Der ausgesetzte und nicht gewollte, kleine Hundejunge hat sich gegen viele andere schöne Hunde als zypriotischer Hundeschönling durchgesetzt.

Und Sam ist nicht nur schön, er hat auch ein Herz aus Gold!

Seinen schlechten Start auf diese Welt hat er mit einer unbändigen Lebensfreude und dem besten Hundecharakter ausgeglichen, den ein Hund nur haben kann.

 

Diese Ausstrahlung kann man auf jedem Bild sehen, so ist Sam! Und so kann er nur sein, weil es Euch gibt und er Dank Euch, einer der Glücklichen unter den vielen armen Hundeseelen ist, die Ihr auf Zypern gerettet habt.

Und die somit in ein neues, tolles Hundeleben starten können! 

MaribelBel HappyEnd 2Die kleine Bel lebt nun seit Ende November mit uns zusammen. Wir, das ist eine 3- köpfige Familie und unsere Rhodesian Ridgeback Hündin.

Vom ersten Tag an, war die „Kleine“ eine große Bereicherung. Sie ist von Anfang an neugierig und wahnsinnig lieb auf ihr neues Leben zugegangen. Und dies ist wahrlich anders als zuvor.

Vom ersten Tag an hat sie uns ins Büro begleitet, denn unsere Hunde sind immer bei uns. Sie musste sich auf einmal auf viele Menschen einlassen. Anfangs zurückhaltend, hat sie es schnell geschafft, die Herzen im Sturm zu erobern.

Mit ihren Flausen im Kopf hält sie uns manchmal noch ganz schön auf Trapp, aber sie lernt jeden Tag dazu, akzeptiert und versteht mehr und mehr ihre Grenzen und schaut sich vieles von unserer Hündin ab, die den Wirbelwind mit Bravour akzeptiert hat, aber auch mal zurechtweist.

Ansonsten liebt Bel es draußen zu sein und die Welt zu erkunden. Anfänglich war die Schleppleine unser ständiger Begleiter. Mittlerweile läuft sie im Gelände weitestgehend frei, da sie auf unsere Befehle (fast immer) gut gehorcht. Drinnen ist sie auf Kuscheleinheiten bedacht und zeigt sich als entspannte Mitbewohnerin.

   
© Zypernpfoten in Not e.V.