Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Ermis Tierschutz Zypern Hund prof

Ermis sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Zank Tierschutz Zypern Hund vermittelt 1Rasse: Pinscher X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. Juni 2018

Maße: SH 27 cm / H 34 cm / L 44 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz / braun 
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Zank war seit Juni 2021 im Julia Tierheim auf Zypern, seit 19.11.2021 in 25421 Pinneberg in einer Pflegestelle und hat seit 15.12.2021 seine Familie in Deutschland gefunden.

 

 VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.

 

Update aus der Pflegestelle vom 26.11.2021:

Zank lebt seit dem 19.11.21 in seiner Pflegestelle in 25421 Pinneberg zusammen mit den Hunden der Familie. Vor seiner Ankunft kannte er nichts, was einem „normalen Leben“ ähnlich war. Nach seinem Schreckmoment, als er aus der Flugbox geholt wurde, merkte er schnell, dass es hier alle gut mit ihm meinen. So hat er seine Angst auch sofort abgelegt und neugierig und aufgeschlossen die Hunde und Menschen in seinem Zuhause beobachtet.

Das Rudel gibt ihm so viel Selbstbewusstsein, dass er sich nur von seiner Schokoladenseite zeigt.

Zank geht schon toll an der Leine, geht offen auf andere Hunde zu und fängt im Hundefreilauf auch schon an zu spielen. Menschen findet er nach dem Kennenlernen auch gar nicht mehr schlimm und nimmt sogar schon Leckerlies von ihm bekannten Menschen.

Zank ist bereits stubenrein und fährt auch ruhig im Auto mit. Mit den Hunden der Familie bleibt er vormittags schon bis zu 4 Stunden allein.

Zank ist sehr verschmust. Am liebsten liegt er bei seinen Menschen und lässt sich streicheln. Im Haus kommt er sehr schnell zur Ruhe.

Zank ist zwar klein und mit seinen 4,5 kg ein Leichtgewicht, aber er ist ein echtes Powerpaket. Er hat so viel Lebensfreude und möchte unbedingt die Welt erobern. Darum wünschen wir uns für den kleinen Mann auch eine aktive und hundeerfahrene Familie. Kinder sollten bereits ca. 12 Jahre alt sein und ein vorhandener Ersthund wäre ihm sicher eine große Stütze.

Wenn Sie Zank kennenlernen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.


  • Zank_00
  • Zank_01
  • Zank_02
  • Zank_03
  • Zank_04
  • Zank_05
  • Zank_06


 

Ursprünglicher Text aus Zypern: 

Zank, Esme und Hico konnten zusammen mit dem Veterinäramt von einem Horder befreit werden.

Sie mussten bisher mit vielen anderen Hunden auf einem Grundstück und in einem Haus leben, dass bis zum Dach zugemüllt war. Dese Lebensumstände waren schon sehr schlimm, aber am schlimmsten ist, dass ihr Besitzer Drogen- und alkoholabhängig ist.

Sie haben deshalb in ihrem bisherigen Leben noch kein normales menschliches Verhalten kennengelernt und zeigen alle das gleiche angstvolle Verhalten, wenn sie Menschen sehen.

Sie haben panische Angst vor Menschen, können Bewegungen der Menschen nicht einordnen und reagieren mit Verbellen und Rückzug.

Nur den Helfern, die sie täglich im Tierheim füttern gelingt es schon näher an sie heranzukommen. Die Helfer, die sie nicht regelmäßig sehen, versuchen sie zu verbellen und flüchten vor ihnen, wenn sie näher kommen. Kommen sie zu nah, schnappen sie auch schon mal aus lauter Angst.

Es muss noch eine ganze Zeit mit ihnen gearbeitet werden, damit sie ihre Angst vor Menschen in den Griff bekommen.

Haben Sie sich in Zank verliebt und möchten ihm, sobald er seine Ängste einigermaßen überwunden hat, ein liebevolles Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Zank würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Zank_1
  • Zank_2
  • Zank_3
  • Zank_4

 

 

 

 

 

 

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.230,00 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.