Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Mischling aus dem Tierheim Zypern sucht ein Zuhause.

Elvis sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Lilly3 profRasse: Pudel (Hündin)
Geburtsdatum: November 2014

Maße: SH 36cm / H 46cm / L 55cm 
geimpft: ja
kastriert: ja
gechipt: ja
Farbe: Weiss
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Gut zu Kindern: unbekannt
Vermittelt seit 30.05.2016

Update aus der Pflegestelle vom 24.05.2016:

Hallo, ich bin Lilly, geboren im November 2014 und ca. 32 cm groß. Ich bin geimpft, gechipt und kastriert.

Mein geliebtes Frauchen wollte mich nicht mehr und hat mich einfach in einem Tierheim auf Zypern abgegeben.  Die ganze Situation machte mich sehr unglücklich und so war ich sehr froh, dass ich schnell in eine Pflegestelle in Hamburg Norderstedt einziehen konnte.

Hier lebe ich in einem großen Hunderudel und mit Kindern zusammen. Ich verstehe mich mit allen gut, aber große Hunde finde ich nicht so toll, sie machen mir oft Angst. Die Unruhe durch die ganzen Hunde hier in meiner Pflegestelle überfordert und stresst mich sehr. Ich fühle ich mich hier leider nicht wirklich wohl.

Nehmen Sie es mir nicht übel, aber ich würde lieber wieder als alleinige Prinzessin in einem ruhigen Haushalt leben.

Durch den täglichende Stress, den ich hier habe, mag ich mich nicht immer anfassen lassen. Wenn man dann nicht auf meine Warnsignale reagiert, kann es sein, dass ich schnappe! Zurzeit habe ich eine Hausleine um, damit mein Pflegefrauchen mich „händeln“ kann. So ist es für uns beide weniger stressig.

Die Kinder hier im Haus liebe ich sehr. Wenn die ganz große Tochter  im Haus ist, darf ich in ihr Zimmer und freue mich sehr, dass wir dann ganz alleine sind und niemand uns stört. Ich liebe es, mit ihr zu kuscheln und bei  ihr im Bettchen zu schlafen. Da ich dort dann meine Ruhe habe, fühle ich mich sehr wohl und zeige kein Schnappen. Allerdings sende ich viele Beschwichtigungssignale und es scheint, dass mein Frauchen auf Zypern nicht immer lieb zu mir gewesen ist.

Mein Pflegefrauchen ist der Meinung, dass sich mein Verhalten sicher bald ändern würde, wenn ich in  einem ruhigen Haushalt leben dürfte.

Sie sollten geduldig sein, mich nicht bedrängen und mir die nötige Zeit geben, die ich brauche, um Ihnen mein Vertrauen zu schenken.

Es ist traurig und schade, dass aufgrund meines Schnappens viele evtl. Interessenten Angst bekommen und mir deshalb kein Zuhause schenken wollen. Oder möchten Sie mich vielleicht doch kennenlernen?

Ich bin eigentlich ein ganz toller und süßer Hund! Ich fahre gut im Auto mit, bin stubenrein, kann alleine bleiben und laufe ganz toll - ohne zu ziehen - an der Leine. Wenn ich jemandem erst mal vertraue, kuschel ich auch sehr gerne.

  • Lilly2jj-1
  • Lilly3jj-1
  • Lilly5jj-1
  • Lilly6jj-1
  • lill3-header
  • lilly1jj-1

 

Ursprünglicher Text aus dem Tierheim in Zypern:

Lilly hatte ein Zuhause, wurde aber von ihrer Besitzerin abgegeben, da ihre Tochter ein Baby bekam.
Nun war Lilly nicht mehr gewollt, dass Spielzeug hatte ausgedient.
Ihr Frauchen brachte sie mit der Begründung ins Tierheim, dass sie nun ihre Zeit lieber mit dem Enkelkind als mit ihrem Hund verbringen wolle.
 
Das hat Lilly wirklich nun nicht verdient, und wir hoffen dass sie nun ihr Zuhause findet bei Menschen die sie wirklich lieben.
 
Lilly ist ein liebe Hündin, sie ist verschmusst, stubenrein und versteht sich gut mit anderen Hunden.
 
Haben Sie sich in Lilly verliebt und möchten ihr ein liebevolles Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.
 
Lilly würde gerne geimpft, kastriert, gechipt uns mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Vermittlerinnen.

 

  • DSC00456
  • DSC00457
  • DSC00458
  • DSC00459
  • DSC00461-1
  • DSC00463
  • DSC00466
  • DSC00467
  • DSC00468
  • DSC00470

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.