Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

Steckbriefe zu unseren
Patenhunden in Deutschland

! Familie gesucht !

Jagdhund aus dem Tierschutz aus Zypern sucht ein Zuhause.

Jessy sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Der Jagdhund Mischling Paddy aus Zypern aus dem Tierheim sucht ein Zuhause.Rasse: Pointer X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. August 2014

Maße: SH 50 cm / H 69 cm / L 82 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: nein
Farbe: braun / weiss
Gut zu Kindern: unbekannt 
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Seit November 2017 im Julia Tierheim auf Zypern

 

Update aus Juli 2018:

Paddy ist ein absoluter Pechvogel. In der letzten Zeit zeigte er, dass etwas mit ihm nicht stimmt. Wir haben ihn auf Leishmaniose getestet und der Test ergab leider, dass er positiv ist. Seine Chancen auf eine eigene Familie sind durch seinen wackeligen Gang sowieso sehr niedrig gewesen, doch diese Diagnose macht es noch schwerer für ihn.

Wir wünschen uns so sehr, dass er nicht den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen muss. Er ist ein sehr lieber und fröhlicher Hund und würde eine Familie sicherlich sehr bereichern.

Ursprünglicher Text:

Paddy konnte aus einer Tötungsstation ins Tierheim wechseln. Vermutlich wurde er von Jägern zurück gelassen oder ausgesetzt. 

Sofort fiel auf, dass Paddy einen wackeligen Gang hat, manchmal etwas schwankt, eine neurologische Störung hat. Was die Ursache dieser Störung ist bzw. wodurch sie verursacht wurde, ist uns leider unbekannt. 

Paddy hat sich schnell im Tierheim eingelebt und Vertrauen zu den Helfern aufgebaut. Er ist ein sehr lieber und freundlicher Geselle, versteht sich gut mit anderen Hunden, ist sehr lieb und rücksichtsvoll mit ihnen.

Da es sicher nicht einfach sein wird, eine Familie für unseren Paddy zu finden, suchen wir auch liebe Paten für ihn, die ihn aus der Ferne lieb haben und unterstützen.

Aber natürlich geben wir auch die Hoffnung nie auf, dass er seine Familie eines Tages findet.

Haben Sie sich in Paddy verliebt und möchten ihm trotz seines Handicaps eine liebevolle Familie sein, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Paddy würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen fliegen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Paddy-301
  • Paddy-302
  • Paddy-304
  • Paddy-305
  • Paddy-306
  • Paddy-307
  • Paddy-308
  • Paddy-309
  • Paddy-310
  • Paddy-311
  • Paddy-312
  • Paddy-313
  • Paddy-314

   
© Zypernpfoten in Not e.V.