Login

   

Header Advent2

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Pointerhündin mit Leishmaniose sucht eine FamilieRasse: Pointer X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Oktober 2017

Maße: SH 51 cm / H 61 cm / L 75 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: dunkelbraun
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Seit Oktober 2019 im Julia Tierheim auf Zypern

 

 

Tiara2 wurde mit ihren Söhnen Taron und Timur in einem Dorf gefunden und in die Tötung gebracht. Sie hatten großes Glück, denn sie landeten in einem Dorf welches einen sehr tierlieben Bürgermeister hat. Leider sind Bürgermeister mit einem Herz für Tiere die ganz große Ausnahme auf der Insel. Er informierte sofort Tierschützer über den Neuzugang in seinem Pound und diese holten die drei dort sofort raus.

Tiara2 war total verängstigt, fühlte sich unsicher in dem Käfig und noch mehr Angst bekam sie als diese Menschen auftauchten und versuchten sie aus dem Käfig zu holen. Sie hatte weniger Angst um ihr eigenes Leben, sie war getrieben von der Angst um ihre Welpen.
Es war nicht einfach sie aus dem Käfig zu bekommen, sie knurrte, versuchte mit ihrem Körper ihre Welpen zu bedecken und schnappte nach den Menschen.

Mit viel Gelduld gelang es den Tierschützern die Mama und ihre zwei Buben aus dem Käfig zu holen und zum Tierarzt zu bringen. Auf der Fahrt zum Tierarzt muss es bei Tiara2 "klick" gemacht haben. Sie hat gespürt, dass ihr diese Menschen vorne im Auto  nichts Böses wollen. Schon beim Tierarzt wehrte sie sich nicht mehr, war nur noch sehr, sehr ängstlich.

Sie lies sich und ihre Jungs untersuchen und durfte danach erstmal in das Tierhotel der Klinik umziehen. Ihr wurde ein gemütliches Bett gegeben und alle drei konnten sich ausruhen.

Tiara2 ist eine wundervolle Mama, kümmert sich liebevoll um ihre Kinder, hat inzwischen ihre Panik abgebaut ist nur noch eher vorsichtig und zurückhaltend, immer ihre Kinder im Blick. Sie vertraut den Helfern und ist eine einfach nur liebe Hündin.

Leider hat der Bluttest ergeben, dass Tiara2 Leishmaniose positiv ist. Sie zeigt keine Symptome, die Krankheit ist noch nicht ausgebrochen, aber sie ist leider positiv.

Haben Sie sich in Tiara verliebt, haben keine Scheu vor ihrer Diagnose und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Tiara2 würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

 

  • Tiara2-PointerX-Hündin-01
  • Tiara2-PointerX-Hündin-02
  • Tiara2-PointerX-Hündin-03
  • Tiara2-PointerX-Hündin-04
  • Tiara2-PointerX-Hündin-05
  • Tiara2-PointerX-Hündin-06
  • Tiara2-PointerX-Hündin-07
  • Tiara2-PointerX-Hündin-08

Tiaras Söhne Taron und Timur:

  • Taron_5
  • Taron_6
  • Timur_1
  • Timur_2

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.