Login

   

Header Advent2

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Mischling aus dem Tierheim Zypern sucht ein Zuhause.Rasse: Mischling (Rüde)
Geburtsdatum: ca. November 2017

Maße: SH 52 cm / H 64 cm / L 80 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz / braun / weiß
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: ja 
Gut zu Hunden: ja
Axel war seit Mai 2019 im Julia Tierheim auf Zypern, seit 07.11.2019 in 65760 Eschborn in einer Pflegestelle, war seit 18.11.2019 vermittelt und ist seit 28.11.2019 in 65760 Eschborn in einer Pflegestelle.

 

Update aus der Pflegestelle vom 29.11.2019: 

Axel ist seit dem 28.11.2019 wieder in Eschborn in einer Pflegestelle.

Leider hat sich die berufliche Situation der Familie unvorhergesehen geändert und sie können Axel nicht mehr mit ins Büro nehmen. Auf Dauer würden sie ihm so nicht gerecht werden, denn er wäre viele Stunden des Tages alleine. Damit Axel nicht zu wenig Aufmerksamkeit bekommt, hat sich die Familie entschlossen, dass es besser ist, eine neue Familie zu suchen.

Axel ist ein sehr lieber und ruhiger Hund, der sich seit seiner Ankunft in Deutschland toll entwickelt hat. Zuhause ist er ruhig, bellt nicht und legt sich ins Körbchen ab.

Er begegnet Menschen jeden Alters offen und freundlich und lässt sich auch von diesen streicheln. In der Pflegestelle lebt er mit einer Hündin zusammen und kommt grundsätzlich mit anderen Hunden, Rüden wie Hündinnen, sehr gut zurecht.

Axel geht sehr gerne raus und ist beim Spaziergang problemlos zu handhaben. Radfahrer oder Jogger interessieren ihn zum Beispiel nicht und auch Hundebegegnungen sind entspannt. Er geht unaufgeregt an der Leine und wir üben derzeit noch an der Leinenführigkeit. Auf dem Spaziergang ist er gut ansprechbar und sucht den Kontakt zum Menschen.

Axel fährt gerne Auto und kann ruhig im Auto bleiben. Er war bereits mehrfach mit in der Innenstadt (auch in Restaurants und Cafés). Diese Situationen meistert er ohne Schwierigkeiten.

Axel ist stubenrein und kann bereits problemlos stundenweise alleine bleiben.

In der Familie hat Axel mit 2 Katzen zusammen gelebt.

Wenn Sie Axel kennenlernen möchten, dann melden Sie sich sehr gerne bei uns.

 

  • Axel-PS-01
  • Axel-PS-02
  • Axel-PS-03
  • Axel-PS-04
  • Axel-PS-05
  • Axel-PS-06
  • Axel-PS-07
  • Axel-PS-08

 

Update aus September 2019:

Zypernpfote Axel ist seit Mai 2019 im Julia Tierheim und wird demnächst 2 Jahre alt.

Er wurde aus einem schrecklich geführten Tierheim herausgeholt, welches das Vet.- Amt geschlossen hat. Die Zustände waren dort kaum mit Worten zu beschreiben und viele, viele Hunde haben dort ihr Leben verloren.

Axel hat diese Hölle überlebt und aus einem einst verängstigten Häufchen Elend ist in kurzer Zeit ein wunderschöner, junger Rüde mit auffallend lieben Charakter zum Vorschein gekommen. Er würde sicherlich sehr gerne eine Hundeschule besuchen, um das ein oder andere zu lernen, damit er ein toller Familienhund werden kann.

Axel hat dunkles, teilweise leicht gestromtes Fell, was es somit besonders macht. Trotzdem sind dunkle Hunde schwerer zu vermitteln. Warum?

Wir wünschen uns für unsere Axel eine liebevolle Familie oder eine Pflegestelle, die ihm den Start in eine schöne Zukunft ermöglicht. Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich sehr gerne bei uns.

 

  • Axel-TierheimZypern-01
  • Axel-TierheimZypern-02
  • Axel-TierheimZypern-03
  • Axel-TierheimZypern-04

 

Fotos aus Juli 2019: 

  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-11
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-12
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-13
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-14
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-15
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-16
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-17
  • Axel-Juli-Tierheim-Zypern-18

Ursprünglicher Text aus Zypern:

Axel wurde aus einem schrecklich geführten Tierheim herausgeholt, welches das Vet.- Amt geschlossen hat.
Die 'Tierheimleitung' hat in ihrem 'Tierheim', welches ausreichend Platz für vielleicht 40-50 Hunde bietet, zeitweise bis zu 350 Hunde gehortet.

Die Zustände waren dort kaum mit Worten zu beschreiben und viele, viele Hunde haben dort ihr Leben verloren, was bei einem total ueberfüllten Tierheim zwangsläufig passiert.

Die nach Schließung noch verbliebenen Hunde werden nun auf Tierheime auf der Insel verteilt. Was natürlich dauert, denn alle Tierheime sind überfüllt.

Axel ist einer, ja man kann sagen, Überlebender dieses Ortes und ist nun bei uns im Tierheim.

Als Axel von diesem schrecklichen Ort abgeholt wurde war er völlig verstört, ängstlich, wollte vor uns Menschen fliehen und wollte sich nicht anfassen lassen. Er hatte einfach nur Angst.

Um so glücklicher sind wir über seine positive Entwicklung in der kurzen Zeit. Er vertraut den Helfern im Tierheim und sucht ihre Nähe. Er ist ein aktiver Hund, der gerne lernen möchte. Sicher würde er liebend gerne eine Hundeschule besuchen.

Er versteht sich gut mir anderen Hunden, liebt es zu toben und zu rennen.

Nur zu viele Hunde auf zu engem Raum oder plötzlicher Krach verstören ihn noch für einen Moment.

Haben Sie sich in Axel verliebt und möchten ihm eine liebevolle und aktive Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Axel würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

 

  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-1
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-10
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-11
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-12
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-3
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-4
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-5
  • Axel-Mischling-Zypern-Tierheim-6

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.