Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

QuirinaTierschutz Zypern Hund prof 1

Rasse: Pinscher X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Juni 2018

Maße: SH 33 cm / H 42 cm / L 51 cm 
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz / braun/ weiß 
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Quirina war seit Mai 2022 im Julia Tierheim auf Zypern und ist seit 27.11.2022 in 25376 Borsfleth in einer Pflegestelle.

 

 

Update aus der Pflegestelle vom 30.11.2022:

Man kann es nicht anders sagen: Quirina startet gerade durch in ein neues Leben und scheint alle Erinnerungen an die Vergangenheit abgeschüttelt zu haben. Die kleine Maus durfte am 27.11.2022 mit dem Silbervogel nach Deutschland kommen und hat ein Plätzchen in einer Pflegestelle bezogen. In 25376 Borsfleth zeigt Quirina sich von ihrer Schokoladenseite und hofft nun darauf, bald ihre Für-Immer-Menschen zu finden.

Quirina ist eine sehr menschenbezogene Pinscherine, die Streicheleinheiten über alles liebt und die viel Nähe zu ihren Bezugspersonen sucht. Sie ist sehr umgänglich und verträgt sich auch mit den anderen Hunden der Pflegestelle. Die kecke Hunde-Lady versucht des Öfteren sich beim Kuscheln vorzudrängeln, lässt sich aber mit entsprechender Konsequenz problemlos bremsen und fügt sich in ihr Rudel-auf-Zeit gut ein. Das kleine Hunde-1x1 wird im neuen Zuhause vermutlich noch ein wenig geübt werden müssen, aber da Quirina schnell und gern lernt, werden die neuen Regeln und Grenzen bald zum Alltag gehören.

Ängstlich ist Quirina nicht im geringsten. An der Leine läuft sie fröhlich und selbstbewusst mit und entdeckt die Weiden und die vielen merkwürdigen Tiere in der neuen Umgebung. Ihre kleine Nase freut sich über die viele Abwechslung und zurück im warmen Bettchen träumt die zarte Entdeckerin bestimmt schon fleißig von den nächsten Abenteuern.

Quirina würde ihre neuen Menschen vermutlich am liebsten für sich ganz allein haben, natürlich kann sie aber auch mit einem (selbstbewussten) Ersthund vergesellschaftet werden. Der kleine Sonnenschein wünscht sich ein Zuhause bei Menschen mit Zeit für gemeinsame Kuschelstunden und tolle Erlebnisse, die sie Hund sein lassen und mit ihr gemeinsam einfach das Leben genießen möchten.

Wenn Sie unsere tolle Quirina in ihrer Pflegestelle kennenlernen möchte, dann melden Sie sich gern bei uns!


  • Quirina_1
  • Quirina_11
  • Quirina_2
  • Quirina_3
  • Quirina_4
  • Quirina_5
  • Quirina_6
  • Quirina_9

Update aus November 2022:

Unsere liebe Quirina hat nun auch endlich ihre ersten Schritten in ein neues Leben gemacht: Quirina hat gelernt, nun endlich ihren Menschen zu vertrauen!

Die etwa 4,5-jährige Pinscher-Hündin genießt Streicheleinheiten und freut sich unbändig , wenn die Helfer zu ihr hereinkommen, und auch mit dem Anleinen funktioniert es jedes Mal besser. Ist Qurinia aus ihrer gewohnten Umgebung erst einmal raus, läuft sie fröhlich und total entspannt an der Leine mit. Die Ausflüge in den Auslauf des Tierheims sind die absoluten Highlights für Quirina und sie sucht dort inzwischen auch immer die Nähe zu den Menschen. Sie klettert einem sogar bis auf den Schoß und möchte von oben bis unten durchgeknuddelt werden – was für eine wahnsinnig tolle Entwicklung!

Nun sucht Quirina nur noch ihre Menschen um mit ihnen zusammen die große Welt zu entdecken, ein eigenes weiches Körbchen zu bekommen und ihnen ihre ganze Liebe schenken zu dürfen.

Möchten Sie Quirina diesen großen Wunsch erfüllen und ihr die Chance geben, endlich ihre
Vergangenheit und den Tierheimalltag für immer hinter sich zu lassen? Melden Sie sich gern bei uns!


  • Quirina_Update_Nov_Bilder_14
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_16
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_2
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_3
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_4
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_5
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_7
  • Quirina_Update_Nov_Bilder_9

 

Ursprünglicher Text: 

Auch Quirina konnte im Mai '22 vom Vetamt aus dem Hoarderhaus geholt werden und zu uns ins Tierheim wechseln.

Quirina ist einer der erwachsenen Hunde, die schon ein paar Jahre in diesem Haus leben musste und daher auch länger braucht um Vertrauen in uns Menschen aufzubauen.

Alles ist jetzt anders und Quirina hat immer noch Angst. Sie läuft vor den Helfern nicht mehr panisch weg, lässt sich aber immer noch nicht gerne anfassen, bellt die Helfer
mit groß aufgerissenen Augen an.

Es fehlt leider auch an Helfern und Zeit, um sich täglich mit Quirina zu beschäftigen, daher wird sie sicher noch eine Weile benötigen um ihrem neuen Leben ganz zu vertrauen.

Haben Sie sich in Quirina verliebt, Angsthunderfahrung und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Quirina würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Quirina_1
  • Quirina_2
  • Quirina_3
  • Quirina_4

 

 

 

 

 

 

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.230,00 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.