Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Troodos Tierschutz Zypern Hund prof

Troodos sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Rettung 02Schon letztes Jahr im Juni konnten wir 10 Hunde aus diesen schlimmen Lebensumständen zusammen mit dem Veterinäramt und der Polizei befreien.

Diese Hunde hatte uns der Besitzer freiwillig übergeben. Damals war besprochen, dass er eine Woche später weitere Hunde dem Veterinäramt aushändigen wollte.

Diese Vereinbarung hat er nicht eingehalten und somit musste der Weg über das Gericht beschritten werden. Dieser Weg dauert bekanntlich lange und so kam letzte Woche endlich die Entscheidung.


Der Besitzer durfte verhaftet werden, sodass alle noch verbliebenen Hunde herausgeholt werden konnten.

Wir saßen am Montag morgen abrufbereit, denn erst wenn er weg war, konnten wir kommen.
Gegen 08:30 Uhr kam der ersehnte Anruf und die Aktion konnte starten.

Es dauerte vier Stunden bis alle 27 Hunde eingefangen waren. Wir konnten zehn Mädchen, elf Rüden, vier ca. 4 Monate und zwei ca. 1 Monate alte Hunde zu unserem Tierarzt bringen.

Das war für die Tiere natürlich ein Morgen des Grauens, denn plötztlich kamen ihnen unbekannte Menschen, die jedes Stueck Müll in ihrer Umgebung umdrehten und sie verfolgten um sie einzufangen. Es ist ja leider nicht möglich ihnen zu erklären, dass sich nun alles zum Besseren für sie wenden wird und sie hoffentlich bald alle liebe Familien finden, und sie ein normales, tolles Hundeleben führen dürfen.

Alle Hunde sind nun bei unserem Tierarzt, dürfen erstmal zur Ruhe kommen, bis sie gebadet und untersucht werden und anschließend werden sie bei uns im Tierheim einziehen. Der Einzug ins Tierheim ist fuer diese Hunde eine wirkliche Verbesserung ihrer Lebensumstände.

Man darf aber auch nicht vergessen, dass hinter all dem auch eine menschliche Tragödie steht. Was ist passiert, dass ein Menschen in diesen Umständen mit seinen Hunden lebt.

Wir werden alles für diese Hunde tun, damit es ihnen bald gut geht und hoffen, dass sich auch um den Menschen von anderer Stelle gekümmert wird.

Liebe Grüße
Euer/ Ihr CyDRA&Julia-Team


  • Rettung-01
  • Rettung-02
  • Rettung-04
  • Rettung-05
  • Rettung-06
  • Rettung-07
  • Rettung-08
  • Rettung-09
   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
3.853,36 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.