Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

Steckbriefe zu unseren
Patenhunden in Deutschland

! Familie gesucht !

Jagdhund aus dem Tierschutz aus Zypern sucht ein Zuhause.

Jessy sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

IMG 20180107 WA0003Mika befindet sich seit dem 27.12.2017 in 52457 Aldenhoven in ihrer Pflegestelle und ist einfach toll. Sie ist lernwillig und schlau. Ihre Bezugsperson war von Anfang an ich. Sie sucht oft Sicherheit bei mir. Bei Männern braucht sie länger um vertrauen zu können. Mika sucht einfühlsame Menschen. Sie ist sehr sensibel. Wenn sie nur ein bisschen Ärger bekommt, flüchtet sie erst einmal und ist sofort wieder unsicher. Draußen wirkt sie auf ihr unbekannten Wegen als wäre sie auf der Flucht. Geht man die Runde öfters, legt sich dieses. Mika liebt es zu rennen. Sie würde ganz bestimmt gern mit joggen oder, wenn man es ihr beibringt, am Fahrrad laufen. Hunde Begegnungen verlaufen im Feld normalerweise alle freundlich. Wenn sie mal von großen Hunden angeblafft wird, weicht die zurück, bei einem kleinen Hund hat sie zurück gebellt. Sie scheint kein Hund zu sein der streiten anfängt, man sollte jedoch anfangs trotzdem ein Auge drauf haben, da sie meist angespannt auf andere Hunde zugeht.

Zuhause ist sie ein ganz anderer Hund als im Tierheim beschrieben. Meistens schläft sie und ist allgemein sehr ruhig. Sie sucht oft besonders meine Nähe, aber auch gern die der älteren Kinder und kuschelt sich an sie. Am liebsten kuschelt sie sich dabei noch in eine Decke ein. Sie liebt es am Bauch gestreichelt zu werden. Am liebsten den ganzen Abend. Mein 3 jähriger Sohn darf sie zwar auch streicheln und mit ihr kuscheln, jedoch erschrickt sie noch manchmal, wenn er laut Gegenstände fallen lässt oder auf sie zu rennt. Ihr zu liebe wären größere Kinder, vielleicht ab Grundschulalter, in ihrem neuen Zuhause besser. Mika kann alleine bleiben, allerdings nicht gern, da sie immer Familienanschluss sucht und auch unbedingt braucht. Dinge, wo sie nicht ran soll, wie z.B. Süßigkeiten der Kinder, sollte man immer hochstellen, Mika ist flott im stibitzen, flink und kann hoch springen. Sie ist ein junges, fittes, kleines, zuckersüßes Hundemädchen und die Leishmaniose merkt man ihr gar nicht an. Die Tablette nimmt sie problemlos im Nassfutter. Meine Freunde oder andere Hundebesitzer, die sie kurz kennen gelebt haben, waren sofort verliebt. So wird es sicherlich jedem ergehen, der die liebe Mika kennenlernen wird. Nach dem 2 jährigen Tierheimaufenthalt wünschen wir es ihr sehr, dass sie ihre Familie findet. Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch.

Wenn Sie sich vorstellen können unserer Mika eine liebevolle Familie zu sein, dann melden Sie sich bitte bei uns und lernen Mika kennen.

  • Bild1
  • Bild2
  • IMG-20180107-WA0001
  • IMG-20180107-WA0002
  • IMG-20180107-WA0003
  • IMG-20180107-WA0004
  • index

 

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.