Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Bailey3 Tierschutz Zypern Hund prof

Bailey3 sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Laila Tierschutz Zypern Hund vermittelt 1Rasse: Mischling (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Juli 2014

Maße: SH 37 cm / H 44 cm / L 67 cm 
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: beige / Weiß 
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Laila war seit September 2021 im Julia Tierheim auf Zypern, seit 07.11.2021 in 22846 Norderstedt in einer Pflegestelle, seit 21.11.2021 in 67742 Lauterecken in einer Pflegestelle und hat seit 07.02.2022 ihre Familie in Deutschland gefunden.

 

 

VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.

 

Update aus der Pflegestelle vom 25.11.2021:

 

Unsere liebe Laila hat die Pflegestelle gewechselt und sucht nun von 67742 Lauterecken aus ihr Für-Immer-Zuhause.

Laila hat Gitter und Trubel satt, das zeigt die Hündin sehr deutlich - die lange Zeit in der Tötungsstation hat wohl ihre Spuren hinterlassen. Das aktive Familienleben in ihrer ersten Pflegestelle hat sie nach einigen Tagen immer mehr gestresst, so dass ein schneller Umzug die beste Lösung für die sensible Hündin war.

In der ruhigen Umgebung ihrer neuen Pflegestelle präsentiert sich die Hundedame jetzt wieder als angenehme Mitbewohnerin, die sich mit dem vorhandenen Hund gut arrangiert hat. Sie fährt nach wie vor gern Auto und findet sämtliche Alltagsgeräusche (Lastwagen, Küchengeräte etc.) sehr unspektakulär. Laila begegnet allen Menschen freundlich und aufgeschlossen, solange man sie von sich aus kommen lässt und sie nicht bedrängt.

Am glücklichsten ist Laila an der frischen Luft, denn mit Gras unter den Pfoten kommt die wahre Laila zum Vorschein – gelöst und vergnügt. Sobald sie morgens die Augen aufschlägt scheint sie auf den Moment zu warten, dass sich die Tür zum Garten öffnet. Und auch Spaziergänge stehen hoch im Kurs, an der Schleppleine saugt sie die Eindrücke in der Natur förmlich auf, behält aber ihre Zweibeiner stets im Blick und schaut öfter auch bei ihnen vorbei.

Mit ihr bekannten Hunden kommt Laila gut klar, bei Begegnungen mit fremden Fellnasen bellt und knurrt sie häufig, ist aber empfänglich für klare Regeln seitens ihrer Menschen. Laila braucht in solchen Situationen sehr konsequente Führung, so dass Hundeerfahrung von Vorteil wäre. Einem Leckerchen ist sie nie abgeneigt, was das Training sehr vereinfachen dürfte.

Für Laila suchen wir also:
Menschen ohne Kinder mit Hundeerfahrung und Verständnis
ein ruhiges Zuhause mit Garten
die Möglichkeit, viel Zeit draußen verbringen zu können

Können Sie sich nun vorstellen, unsere Laila mit Geduld, Verständnis und Konsequenz in ihr neues Leben zu begleiten, ihr ein ruhiges Zuhause zu geben, wo sie ankommen und einfach ein glückliches Hundeleben führen darf? Melden Sie sich gern bei uns, Laila freut sich auf Kennenlernbesuch!

  • Laila_03
  • Laila_04
  • Laila_05
  • Laila_06
  • Laila_07
  • Laila_08
  • Laila_10
  • Laila_11


 

Update aus der Pflegestelle vom 12.11.2021:

Laila lebt nun seit ein paar Tagen in ihrer Pflegestelle in 22846 Norderstedt und hat sich schnell an ihre neue neue Lebenssituation gewöhnt. Sie war von Anfang an zu allen Familienmitgliedern in ihrer Pflegestelle freundlich und aufgeschlossen und zeigte sich vom ersten Tag an stubenrein.

In das vorhandene Hunderudel hat sie sich ebenfalls gut integriert und ihren Platz gefunden.

Laila liebt es gekrault zu werden. Dabei versucht sie gern mal ein Küsschen zu verteilen. An ihren Blick sieht man, dass sie noch nicht völlig entspannt ist, aber sie ist auf einem guten Weg.

Laila verhält sich im Haushalt ruhig. Alltagsgeräusche und Treppen im Haushalt sind ihr bekannt und lösen keine Reaktion bei ihr aus. Sie kennt bereits das Kommando "Sitz" und "Pfötchen". Wir gehen davon aus, dass sie früher mal ein Zuhause gehabt hat. Vielleicht sogar mit Kindern, denn die mag sie sehr. Da sie allerdings ein bisschen grobmotorisch in ihren Bewegungen ist, sollten Kinder im neuen Zuhause nicht zu klein sein.

Laila geht sehr gerne spazieren. An der Leinenführigkeit muss allerdings noch gearbeitet werden. Sie verhält sich draußen noch sehr jung und hüpft auch gerne mal einem Ball hinterher. Für ein Leckerli macht Laila alles was man von ihr möchte.

Laila ist eine sehr selbstbewusste und mutige Hündin im besten Alter, die bisher keine Ängste zeigt. Große wilde Hunde mag Laila nicht, kleine Rüden sind ihr am Liebsten.

Auch Autofahren ist sie gewöhnt, denn sobald der Kofferraum geöffnet wird, möchte Laila auch schon reinspringen.

Laila kann bei mir mit den anderen Hunden sehr gut alleine bleiben. Bis jetzt zeigt sie sich dabei lieb und ruhig. Dies ist aber keine Garantie dafür, dass es im neuen Zuhause auch so ist und sollte ggf. neu aufgebaut werden.

Wenn Sie Laila kennenlernen möchten, melden Sie sich bei uns. Nach Absprache kann sie in ihrer Pflegestelle gerne besucht werden.

  • Laila12
  • Laila13
  • Laila2
  • Laila3
  • Laila4
  • Laila5
  • Laila6

 

Ursprünglicher Text aus Zypern: 

Laila saß schon zwei Jahre in der Tötung, denn einer der Gemeindemitarbeiter meinte, dass er diesen Hund als seinen haben möchte und somit wurde sie nicht eingeschläfert. Aber er nahm sie auch nicht mit nach Hause, sie musste weiterhin im Käfig der Tötung leben. Es dauerte nochmal fast ein halbes Jahr bis Tierschützer dem Mann klar gemacht haben, dass es kein Leben für Laila ist, bis zum Ende ihrer Tage in einer Tötungsstation leben zu müssen.

Somit konnte sie endlich aus der Tötung raus und ins Tierheim wechseln.

Laila ist eine liebe kleine Hündin, liebt die Aufmerksamkeit der Helfer, zeigt aber schon ab und zu, dass sie da Leben in einem Zwinger stresst und nicht glücklich macht.
Sie möchte endlich ein Leben außerhalb von Käfigen leben.

Mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe versteht sie sich gut.

Haben Sie sich in Laila verliebt und möchten ihr ein liebevolles Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Laila würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • DSCF0321
  • DSCF0322
  • DSCF0323
  • DSCF0326
  • DSCF0327
  • DSCF0331
  • DSCF0335

 

 

 

 

 

 

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
3.813,36 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.