Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Notfellchen aus dem Tierschutz auf Zypern sucht ein Zuhause.

Brian2 sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Mischling aus dem Tierheim Zypern hat ein Zuhause gefunden.Rasse: Kokoni X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. Februar 2020

Maße: SH 31 cm / H 40 cm / L 58 cm 
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: weiß / braun
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Ozzie war seit Juli 2020 im Julia Tierheim auf Zypern, war seit 01.09.2020 vermittelt, seit 08.09.2020 in 21217 Seevetal in einer Pflegestelle und hat seit 14.09.2020 seine Familie in Deutschland gefunden.

 

 VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung

Update vom 11.09.2020:

Ozzie ist leider nach nur drei Tagen zurück in die Vermittlung gekommen, da der in der Familie vorhandene Ersthund deutlich gemacht hat, dass er lieber Einzelprinz in der Familie bleiben möchte.

Ozzie ist ein kleiner, noch junger Abenteurer und von daher hat er diesen „Ausflug“ auch nur als kleines Abenteuer erlebt und macht sich nun also fröhlich und bester Laune erneut auf die Suche nach einem Zuhause.

Das lustige Kerlchen ist voller Neugier auf das Leben, am 8.9. in unsere Pflegestelle in 21217 Seevetal eingezogen.

Er fährt gut im Auto mit und freut sich über Spaziergänge und meistert diese bereits auch schon dann, wenn es draußen bereits dunkel ist. Stubenrein ist er noch nicht – das wird aber sicher nicht mehr lange dauern.

Sobald er sich ein wenig in seiner Pflegestelle eingelebt hat, werden wir hier in einem weiteren Update über seine Entwicklung berichten. Der hübsche kleine Kerl wird aber sicherlich nicht lange auf eine passende Familie warten müssen.

Ozzie hat bisher noch nicht viel im Leben kennenlernen dürfen und entsprechend sollte man davon ausgehen, dass mit Ozzie – wie mit einem Welpen – auch Arbeit auf einen zukommt, die Zeit, Geduld und Training erfordert. Ozzie freut sich derweil auf neue Abenteuer und auch auf Kennenlernbesuch!

Sollten Sie also Interesse und Freude daran haben, einem noch jungen, recht unerfahrenen Hundekind die Welt zu zeigen, viel Zeit haben, um ihm beizubringen, was er noch lernen muss, dann melden Sie sich bei uns.

  • Ozzi1
  • Ozzi2
  • Ozzi3
  • Ozzi6
  • Ozzi7
  • Ozzi8
  • Ozzi_5

 

Videogruß aus Zypern aus August 2020:

Die Geschwister haben sich mittlerweile gut im Tierheim eingelebt und viel dazu lernen dürfen. Sie freuen sich über jede Aufmerksamkeit der Tierheimhelfer und sind zu neugierigen verspielten Junghunden herangewachsen, die nur darauf warten die Welt entdecken zu dürfen. Endlich durften sie auch das erste mal einen Abenteuer-Ausflug in den Tierheim-Auslauf unternehmen. Wie viel Freude die Geschwister dabei hatten könnt ihr im Video sehen:

  

Ursprünglicher Text aus Zypern: 

Ozzie's Mama Odessa wurde von einem älteren Ehepaar trächtig gefunden. Sie nahmen sie mit nach Hause, damit sie dort sicher ihre Welpen zur Welt bringen konnte.
So konnte sie Ozzie und seinen Geschwistern Odeta, Odin3, Orell und Oswin in Sicherheit das Leben schenken.

Inzwischen ist die ältere Dame schwer erkrankt und das Ehepaar war daher gezwungen all ihre Hunde ins Tierheim zu bringen.

Da das Ehepaar Ozzie und den Rest der kleinen Familie nicht in ihrem Haus unterbringen konnte, hielten sie sie in einem Zwinger im Garten. Sicher nicht ideal, aber immer noch besser, als wenn Odessa ihre Welpen auf der Straße hätte zur Welt bringen müssen.

Als Ozzie und seine Geschwister ins Tierheim kamen waren sie sehr scheu, man merkte ihnen an, dass sie bisher nicht viel von der Welt und anderen Menschen gesehen haben. Aber inzwischen haben sie das Meiste ihrer Scheu ablegen können und freuen sich über die Tierheimhelfer und jede Kuscheleinheit, die sie bekommen können.

Haben Sie sich in Ozzie verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Ozzie würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

 

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Ozzie_1
  • Ozzie_10
  • Ozzie_2
  • Ozzie_3
  • Ozzie_4
  • Ozzie_5
  • Ozzie_6
  • Ozzie_8


 

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.244,30 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.