Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Notfellchen aus dem Tierschutz auf Zypern sucht ein Zuhause.

Brian2 sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Junger Hund aus dem Tierheim Zypern ist auf der Suche nach einer liebevollen Familie.Rasse: Pointer X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. Oktober 2019

Maße: SH 50 cm / H 60 cm / L 70 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz / weiß / braun
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Sadko war seit April 2020 im Julia Tierheim auf Zypern, seit 18.05.2020 in 21217 Seevetal in einer Pflegestelle und hat seit 16.06.2020 seine Familie in Deutschland gefunden.

 

 VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung

Update aus der Pflegestelle vom 26.05.2020:

Zypernpfote Sadko ist seit dem 18.05.2020 in 21217 Seevetal in seiner Pflegestelle. Der hübsche Bub ist ca. 7 Monate alt und somit im besten Teenageralter. Das alleine macht schon alles ganz besonders spannend für ihn. Hinzu kommt, dass er in seinem Leben bisher noch nocht viel kennengelernt hat. Sadko ist also ein ganz unerfahrener Jungspund. 

Dafür aber, macht er seine Sache als zukünftiger Familienhund wirklich gut. Er hat eine sehr gesunde Neugier, die ihn bestärkt, alles erkunden zu wollen, was er noch nicht kennt. Sein Forschergeist ist wach und seine Unternehmungslust riesengroß. Auf Rang eins seiner liebsten Beschäftigungen steht spielen und toben, den Strand an der Elbe hoch und runter rennen und mit viel Tempo durch den Elbsand düsen. Das liebt und genießt er sehr!

Er liebt es  in der Natur unterwegs zu sein. Ein besonders ausgeprägtes, jagdliches Interesse konnte altersentsprechend bisher noch nicht festgestellt werden.

Sadko ist prinzipiell stubenrein. "Mein" und "Dein" versteht er und Haushaltsgeräusche stören ihn nicht sonderlich.

Sadko benötigt vorerst noch eine Rundumbetreuung, das Alleinebleiben muss er noch mit viel Geduld beigebracht bekommen. Generell ist es natürlich noch neu für ihn, dass nun auch "Lernen" auf seiner Tagesordnung steht. Er ist ein Rohdiamant, der alle Anlagen mitbringt ein ganz wundervoller und verschmuster Hundekumpel zu werden.

Wir suchen für Sadko Menschen, die ihm Orientierung geben, ihn fördern und fordern und entsprechend seiner Unerfahrenheit bereit sind sich ausreichend mit ihm zu beschäftigen, damit er ein toller Familienhund werden kann. Kinder im neuen Zuhause sollten schon älter sein.

Wenn Sie Sadko kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne bei uns. Er kann nach Absprache in seiner Pflegestelle besucht werden.

  • Sadko-PS-01a
  • Sadko-PS-02
  • Sadko-PS-03
  • Sadko-PS-04

Foto- und Videogruß aus der Pflegestelle vom 20.05.2020:

  • Sadko-PS-01
  • Sadko-PS-02
  • Sadko-PS-03
  • Sadko-PS-04

 

Ursprünglicher Bericht aus Zypern:

Sadko musste von einem in ein anderes Tierheim wechseln. Das Tierheim aus dem er ursprünglich kommt, wurde von den Behörden wegen schlechter Führung geschlossen. Unter anderem wurden dort viele Hündinnen nicht kastriert und so wurde auch Sadko im Tierheim geboren.

Sadko kennt daher bisher nur das Leben in zwei verschiedenen Tierheimen und hofft bald mehr kennenlernen zu dürfen.

Sadko ist ein Softy, sehr verschmust, aber kommt ihm eine Situation unheimlich oder unbekannt vor, weint er schnell. Für das Leben in einem Tierheim ist er noch nicht taff genug, und wir hoffen, dass er es auch nicht werden muss.

Sadko versteht sich gut mit anderen Hunden und zeigt auch keine Scheu vor Menschen, die er kennt. So viele hat er ja auch in seinem kurzen Leben noch nicht kennengelernt.

Haben Sie sich in unseren Softy verliebt und möchten ihm eine liebevolle und aktive Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Sadko würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

 

  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-01
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-02
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-03
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-04
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-05
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-06
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-07
  • Junghund-Rüde-Auslandstierschutz-08

 

   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.314,30 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.