Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Labrador-Mischling aus Zypern sucht seine Familie.

Lucio sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Terrier Mix aus dem Tierheim sucht ein Zuhause.Rasse: Mischling (Rüde)
Geburtsdatum: ca. Oktober 2014

Maße: SH 45 cm / H 53 cm / L 59 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz/ weiß / braun 
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Jason2 war seit März 2019 im Julia Tierheim auf Zypern und ist seit 16.05.2019 in 88069 Tettnang in einer Pflegestelle.

 

 Update aus der Pflegestelle vom 08.06.2019:

Die Pflegefamilie von Jason2 ist ganz begeistert von dem hübschen Hundebub und hilft ihm nun sehr gerne dabei, ein neues Für-Immer-Zuhause zu finden.

Jason lebt nun seit dem 16. Mai 2019 in seiner Pflegestelle in 88069 Tettnang. Dort überraschte er erstmal seine Pflegestellenmenschen, denn er stellte sich als recht pflegeleicht heraus und zeigte sich von seiner allerbesten Seite.

Jason2 ist ein aufmerksamer und im gut gemeinten Sinne "wachsamer" kleiner Kerl. Er begreift sehr schnell Zusammenhänge und versteht, was man von ihm möchte. Er reagiert Zuhause schon auf kleinste Korrekturen und inzwischen bindet er sich auch draußen immer mehr an; achtet auf seinen Menschen - natürlich mit Leine. Er ist ein guter Beobachter seiner Umgebung. Er stöbert gerne draußen während der Spaziergänge umher, inspiziert interessiert mal Dies, mal Das, mal hier, mal dort. Dabei interessieren ihn vorbeikommende Menschen, Radfahrer, Vögel etc. nicht, was sehr angenehm ist. Katzen jedoch jagt er.

Zuhause ist er ruhig und sehr entspannt, fühlt sich offensichtlich wohl und geborgen. Er schläft bzw. ruht auch gerne, genießt es, gestreichelt zu werden, insbesondere am Bauch. Neuerdings hat er auch schon kleine Ansätze, spielen zu wollen. Insgesamt lässt er sich gut händeln, pflegen und auch bürsten. Mit seinem bescheidenem, freundlichem Wesen, - sieht man auch an seinem Blick, - gewinnt er Menschenherzen ganz schnell. Dazu ist auch noch bildschön, wie wir jedenfalls finden! Mit seinen wunderschönen Augen kann er Herzen zum schmelzen bringen.

Jason2 braucht, wie alle Terrier, Führung und Klarheit. Seinem Charme einfach nur verliebt zu erliegen, ist sicherlich auf Dauer keine gute Idee. Das Alleinsein fällt ihm noch schwer, daher sollte man Zeit haben, dies noch weiter Stück für Stück einzuüben. Seine Pflegestelle berichtet, sie habe ihn allerdings erst einmal bellen gehört. Er springt freudig ins Auto und fährt auch gerne mit, wenn es nicht allzu lange ist. Im Umgang mit anderen Hunden an der Leine, entscheidet die Sympathie. Er entscheidet ab und an, eher aus Unsicherheit, nach dem Motto: Angriff ist die beste Verteidigung - lässt sich aber korrigieren. Im Freilauf war er z.B. im Tierheim mit anderen Hunden verträglich.

Für kleine Kinder ist er nicht geeignet, da er bei schrillen, lauten, alarmierenden Tönen selbst auch alarmiert reagiert und dies mit entsprechender Unruhe und Aufgeregtheit quittiert. Er hat einen leichten Überbiss, der aber - wie auf den Fotos zu sehen ist - fast nicht auffällt.

Mit einer Schulterhöhe von ca. 40 cm und einem Gewicht von 8 Kilo, ist er auch mal gut zu tragen, wenn es sein müsste . Er liebt ausgiebige Spaziergänge, - besonders auf unwegsamem Gelände. Jason ist ein "prima Bürschchen" dem man anmerkt, dass er mal Familienhund/ Wohnungshund war. Er ist stubenrein, er ist entspannt im Haus, legt sich schnell ab, wenn man sich setzt und z.B. im Büro am Schreibtisch sitzt und arbeitet. Da ist seine Welt schon im Prinzip in Ordnung.

Jason2 ist mit seiner Färbung, wie wir meinen, ein auffallend hübscher Hund. Er ist mit einer etwas verkürzten Rute geboren, die aber zu seinem Typ irgendwie auch gut passt. Jason2 ist bereit in ein Für-Immer-Zuhause umzuziehen und wartet nur noch auf eine tolle Familie, auf liebevolle Menschen, die ihm ein Zuhause schenken möchten.

Melden Sie sich bitte bei uns, wenn Sie mehr über Jason2 erfahren, oder ihn kennenlernen möchten.

 

  • Jason2-PflegestelleD-01
  • Jason2-PflegestelleD-02
  • Jason2-PflegestelleD-03
  • Jason2-PflegestelleD-04

 

Ursprünglicher Text aus Zypern:

Jason2 hat sein Zuhause verloren, sein Frauchen ist umgezogen und hat keine Wohnung gefunden, in der Hunde erlaubt sind.

So landete Jason2 im Tierheim. Seine neue Lebenssituation hat ihn natürlich anfänglich sehr verstört und er war sehr ängstlich. Toll findet er es immer noch nicht im Tierheim zu sein, aber er weiß jetzt, dass ihm dort nichts passiert und die Menschen nett zu ihm sind. Seine Angst, hat er nun abgelegt.

Nur vorm Tierarzt hat er Angst und verhält sich dort dementsprechend. Aber Jason2 ist nicht der einzige Hund auf dieser Welt, der Angst vorm Tierarzt hat.

Jason2 ist ansonsten ein lieber Hund, versteht sich gut mit anderen Hunden und natürlich auch mit uns Menschen.
Leider wurde er ohne Rute geboren, aber das stört ihn nicht.

Haben Sie sich in Jason2 verliebt und möchten ihm ein liebevolles Zuhause für immer schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Jason2 würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-01
  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-02
  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-03
  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-04
  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-05
  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-06
  • Mischling-Rüde-Tierschutz-Zypern-07
   
© Zypernpfoten in Not e.V.