Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Labrador-Mischling aus Zypern sucht seine Familie.

Lucio sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Chow Chow Mix aus einer Tötungsstation auf Zypern sucht ein Zuhause.Rasse: Chow Chow X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Februar 2017

Maße: SH 49 cm / H 65 cm / L 85 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: braun
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Kyla war seit Januar 2019 im Julia Tierheim auf Zypern und ist seit 05.06.2019 in 96145 Seßlach in einer Pflegestelle.

 

 

Update aus der Pflegestelle vom 08.06.2019:

Herzenshündin Kyla ist besonders! Sie hat ein besonderes Wesen und eine besondere Optik: u.a. ihre teilweise blaue Zunge.
Am 5.6. ist Kyla in ihrer Pflegestelle gut angekommen und dort zeigt sich Kyla sogleich von ihrer allerbesten Seite: sie ist sehr sanft im Kontakt mit den Kindern, sie ist absolut verträglich mit den anderen Hunden der Pflegestelle, egal ob groß oder klein, sie ist weder futterneidisch, noch sonstwie besitzergreifend, nimmt sich zurück, kann abwarten, hat eine total angenehme Energie und begeistert gerade auch in 'Nullkommanichts' ihre Menschen in der Pflegestelle von sich; große wie kleine...

Kyla ist auch gerne mal draußen, verhält sich in der Wohnung ruhig, kommt oft und gerne, um sich Streicheleinheiten abzuholen, ist anhänglich und dem Menschen - egal welchen Geschlechts und welchen Alters - sehr freundlich zugewandt und liebevoll. Auch die erste Nacht hat sie absolut ruhig und brav verbracht. Daher ist davon auszugehen, dass Kyla sicherlich auch mal eine Familienhündin war und das Leben im Haus in ihrer Vergangenheit auch kennengelernt hat.

Kyla ist auch optisch ein besonderer Hund. Sie hat eine blaue Pigmentierung auf ihrer Zunge, die sie als Chow-Chow Mischling enttarnt. Mit ihrem wunderbaren Wesen hat sie das Zeug, ein ganz großer Freund und weiblicher Kumpel zu sein. Loyal und mit ihrem ganzen Herzen! Wenn der Funke beim persönlichen Kennenlernen überspringt, wird man mit dieser Hündin einen Seelenhund für sich bekommen - der etwas ganz Besonderes ist.

Kyla sucht nun also noch ihren Menschen, ihren Freund oder ihre Freundin, ihre Familie für immer! Wiedermal fragt man sich, warum so ein toller Hund sein Zuhause verloren hat/verlieren musste. Manches wird man nie verstehen.

Kyla ist noch nicht perfekt leinenführig, achtet aber sehr gut auf Signale ihres Menschen und steht in engem Kontakt zu dem Menschen, der sich für ihre hündische Kommunikation auch öffnen kann. Daher wäre es schön, wenn Sie ein Mensch mit einem guten Bauchgefühl sind oder/und sich mit der Sprache der Hunde ein wenig auskennen. Denn Kyla ist besonders bestrebt, im „Gespräch“ mit ihrem Menschen zu sein: ob körpersprachliche Kontakte, Nähe, Anlehnung oder womöglich auch mal eine Hilfestellung/Rückfrage suchend; ob akustische Signale oder Blickkontakte…Kyla achtet gerne auf Hinweise, die ihr Richtung geben und zeigen, was man von ihr erwartet. Dabei nimmt sie Korrekturen sensibel und problemlos an, möchte kooperieren und nimmt auch Stimmungen ihres Menschen wahr.
Diese Hündin hat das Potential für eine tiefe Verbundenheit. Kyla ist bereit für eine sehr innige Freundschaft! Sie ist ein toller Hund und ist für Menschen, die diese besondere Verbundenheit und Kommunikation mit einem Hund anstreben, ein richtiges Geschenk. Kyla sollte man einfach kennenlernen – und dann schauen und anfühlen, was diese Hündin einem „zu erzählen hat“! Und wenn es ein „gutes Gespräch“ war, ist Kyla sicherlich genau Ihr Hund.

Kyla ist kein besonders hochtouriger Hund, auch wenn sie gerne auch mal dann und wann Gas gibt und sich freut, auch mal richtig rennen und laufen zu dürfen. Aber ihre Energie ist im Gesamten auf einem ruhigen Level. Sie ist kein Draufgänger sondern eher mit Bedacht, nachdenkend, unterwegs.

Beim Tierarztbesuch hat sie sich nur allzu gerne ihrem Menschen einfach mal zwischen die Beine gesetzt und dort abgewartet, was auf sie zukommen mag. Ist der Mensch entspannt, entspannt sich auch Kyla – auch beim Tierarzt. Kyla ist eine Denkerin, eine Beobachterin.

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie Kyla kennenlernen möchten.

  • Kyla-PflegestelleD-01
  • Kyla-PflegestelleD-02
  • Kyla-PflegestelleD-03
  • Kyla-PflegestelleD-04

 

Ursprünglicher Text aus Zypern:

Kyla konnte von Tierschützern aus einer Tötung geholt und ins Tierheim gebracht werden. Sie wurde in einem Dorf aufgegriffen, da sie nicht gechipt war, konnten ihre Besitzer nicht ermittelt werden.

Kyla war nur anfänglich etwas scheu, kam aber schnell aus sich heraus und legte ihre Scheu schnell ab. 

Im Tierheim zeigt sie sich als aktive und menschenbezogene Hündin und auch versteht sie sich gut mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe.

Streckt sie einem die Zunge raus, ist diese mehr blau als rot, was recht lustig aussieht.

Kyla hat sicher noch nicht viel Erziehung erfahren, daher würde sie gerne eine Hundeschule besuchen um so viel wie möglich lernen zu können.

Haben Sie sich in Kyla verliebt und möchten ihr ein liebevolles und aktives Zuhause schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Kyla würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-19
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-22
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-23
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-24
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-25
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-28
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-31
  • ChowChow-Zypern-Auslandstierschutz-35
   
© Zypernpfoten in Not e.V.