Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Mischling aus Zypern sucht seine Familie.

Nancy sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Welpe aus dem Tierheim Zypern sucht ein Zuhause.Rasse: Pointer X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. September 2018

Maße: SH 42 cm / H 54 cm / L 68 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz / weiß / braun
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Getty war seit Februar 2019 im Julia Tierheim auf Zypern, seit 21.03.2019 in 29553 Bienenbüttel in einer Pflegestelle, seit 23.03.2019 in 21521 Dassendorf in einer Pflegestelle und ist seit 04.04.2019 in 21224 Klecken in einer Pflegestelle.

 

 

Update aus der Pflegestelle vom 12.04.2019:

Getty musste Urlaubs-und Ferienbedingt leider nochmals ihre Pflegstelle wechseln und ist nun seit dem 04.04.2019 in ihrer Pflegefamilie in 21224 Klecken.

Sie ist eine aufgeweckte und lebensfrohe kleine Maus, die selbstsicher alles erkundet und auf Menschen und Kinder nach anfänglicher Zurückhaltung offen und begeistert zugeht. Auch das Verhalten gegenüber anderen Hunden (bei uns ein 6 Jahre alter Rüde im Haushalt) ist einwandfrei, es zeigt sich aber, dass sie sich nicht unterkriegen lässt und eher Chefin als Mitläuferin sein wird.

Getty lernt sehr schnell, sie ist weitestgehend stubenrein und zeigt mittlerweile auch an, wenn sie raus muss. 
Grundgehorsam wie Sitz und Bleib konnten wir innerhalb kürzester Zeit etablieren, auch wenn letzteres ihr manchmal aufgrund der altersbedingt noch geringen Frustrationstoleranz etwas schwer fällt. 
An der Leinenführigkeit, insbesondere bei interessanter neuer Umgebung, muss noch gearbeitet werden, aber auch hier versteht sie sehr schnell und gibt meist direkt nach wenn man beim Ziehen stehen bleibt und setzt sich hin. Sollte mit etwas Zeit und Zuwendung problemlos machbar sein.

Sicherlich würde Getty auch gerne eine Hundeschule besuchen.

Jagdtrieb ist vorhanden, ihre Nase ist im Wald immer am Boden. Bei direkter Sichtung von Dammwild bleibt sie ruhig und schaut nur, bei Vögeln ist sie allerdings durchaus ausgelöst. Katzenkontakt bisher nicht wirklich vorhanden gewesen.

Festzuhalten ist noch, dass sie ein kleiner Dickkopf ist und durchaus keck und forsch sein kann. Gerade in diesen Fällen wird sie Personen brauchen, die sie souverän und bestimmt in ihre Schranken weisen können.
Wenn Essen im Spiel ist fehlt Getty noch das Bewusstein darüber, was den Menschen vorbehalten ist und wo ihr Bereich ist. Hier wird gerne mal der Tisch erklommen, wenn keiner guckt, oder auch wirklich direkt unter der Nase des Essenden blitzschnell die Pizza vom Teller stibitzt. Hier braucht sie klare Regeln und Konsequenzen.

Alles in allem können wir uns Getty aber wunderbar als einen Familienhund vorstellen, der auch Kindern viel Freude bereiten sollte. Ausreichend Auslauf und auch geistige Auslastung sind ein Muss für sie. Nasenarbeit würde ihr sicher gefallen und auch ein Garten wäre toll.

Wir wünschen uns für Getty eine Familie, die sie liebevoll, aber mit der nötigen Konsequenz erziehen möchten. Ein wenig Erfahrung oder zumindest eine relevante Bereitschaft sich mit dem Thema Jagdhunde-Erziehung auseinander zu setzen und entsprechend Zeit zu investieren sollte mitgebracht werden. 

Wenn sie die hübsche Getty kennenlernen möchten, dann melden sie sich gerne bei uns.

  • Getty-TierschutzZypern-PS-01
  • Getty-TierschutzZypern-PS-02
  • Getty-TierschutzZypern-PS-03
  • Getty-TierschutzZypern-PS-04
  • Getty-TierschutzZypern-PS-05
  • Getty-TierschutzZypern-PS-06
  • Getty-TierschutzZypern-PS-07
  • Getty-TierschutzZypern-PS-08

 

Urprünglicher Text aus Zypern:

Getty wurde am Dorfrand eines Dorfes nahe Limassol gefunden und in die dortige Tötungsstation gebracht. Auch Getty war, wie die meisten Hunde auf Zypern, nicht gechipt und so konnte kein Besitzer ermittelt werden.

Es ist nahe liegend, dass sie ausgesetzt wurde. Tierschützer holten sie aus der Tötung und brachten sie ins Tierheim.

Getty hatte schreckliche Angst, als sie aus dem Käfig der Tötung geholt und zum Tierarzt gebracht wurde.
Aber schon nach kurzer Zeit im Tierheim hat sie verstanden, dass man ihr hier nichts Böses tut.

Inzwischen ist sie aufgetaut, vertraut den Helfern im Tierheim und zeigt sich als sanfter lieber Welpe.
Sie spielt gerne mit den anderen Welpen in ihrer Gruppe und freut sich über jedes bisschen Aufmerksamkeit, die ihr die Helfer des Tierheims geben können.

Haben Sie sich in Getty verliebt, und möchten ihr ein liebevolles Zuhause schenken, dann melden Sie sich
bitte bei uns.

Getty würde gerne geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

 

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-82
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-85
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-86
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-88
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-89
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-90
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-94
  • Pointer-Huendin-Zypern-Tierschutz-95
   
© Zypernpfoten in Not e.V.