Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Mischling aus Zypern sucht seine Familie.

Nancy sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Mischling aus dem Tierheim Zypern hat ein Zuhause gefunden.Rasse: Terrier X (Rüde)
Geburtsdatum: ca. Juni 2016

Maße: SH 29 cm / H 35 cm / L 62 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: braun 
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Ninos war seit November 2018 im Julia Tierheim auf Zypern und ist seit 06.01.2019 in 22885 Barsbüttel in einer Pflegestelle und hat seit 16.01.2019 seine Familie in Deutschland gefunden.

 

VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.

 

Update aus der Pflegestelle vom 09.01.2019:

Der kleine Ninos ist seit dem 6.1.2019 bei uns auf Pflegestelle in 22885 Barsbüttel. Hier hat Ninos sich von der ersten Minute an, als ein echter Schatz präsentiert.

Vermutlich hat er an seinem Flugtag zum ersten mal ein Geschirr anbekommen. Als er am Flughafen in der riesigen, lauten Ankunftshalle ankam hat er sich einfach nur über Jeden und Alles gefreut. Er ist wie selbstverständlich über den glatten Boden, an Gepäckwagen vorbei bis zum Auto an der Leine gelaufen.

Im Auto hat er sich hingelegt und war ein entspannter Mitfahrer. Die Zusammenführung mit den eigenen Hunden war völlig unproblematisch.

Ninos ist bereits stubenrein. Geräusche, nasskaltes Wetter, Straßenverkehr, Dunkelheit – das alles ist kein Problem für Ninos.

Kaum vorstellbar, dass dieser kleine Herzensbrecher vor Kurzem in der Tötungsstation gelandet ist. Wohl das einzige was er aus dieser schrecklichen Zeit noch nicht ganz abschütteln konnte, ist sein Untergewicht. Noch fühlt es sich an, als würde man einen Windhund streicheln.

In Ninos Äußerem und in der Fellbeschaffenheit sieht und fühlt man den Terrier, ich denke aber, dass er für einen Terrier leicht zu händeln sein wird. Was aber in jedem Fall in ihm steckt ist ein Kuschelbär – er liebt Streicheleinheiten.

Trotz seiner großen Anhänglichkeit kann er gemeinsam mit meinen Hunden auch schon mal alleine bleiben. Der kleine Mann hätte auch das Zeug dazu, einem vorhandenen ängstlichen Ersthund Sicherheit zu geben.

  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-01
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-02
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-03
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-04
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-05
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-06
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-07
  • Terrier-Pflegestelle-Hund-vermittlung-08

Ursprünglicher Text aus Zypern:

Ninos konnte aus einer Tötungsstation ins Tierheim wechseln. Wie er in die Tötung kam, ist uns leider nicht bekannt.

Ninos hat einen sehr lieben Charakter. Natürlich war er anfangs noch verstört, denn in einer Tötungsstation zu landen, ist ein sehr schlimmes Erlebnis für Hunde. Ninos ist aber im Tierheim schnell aufgetaut und freut sich, dass er nicht mehr in dieser bedrückenden Atmosphäre der Tötung seine Tage verbringen muss.

Er hat schnell Vertrauen zu den Helfern im Tierheim gefasst. Fremden gegenüber braucht er noch einen Moment, fasst aber schnell Vertrauen, wenn er merkt, dass man ihm nichts Böses möchte. Mit den anderen Hunden in seiner Gruppe versteht er sich gut.

Haben Sie sich in Ninos verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Ninos würde gerne kastriert, geimpft, gechipt, mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

 

  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-02
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-03
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-04
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-05
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-06
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-07
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-08
  • TerrierX-Rüde-Tierschutz-09
   
© Zypernpfoten in Not e.V.