Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Alysia Tierschutz Zypern Hund vermittelt 1

Rasse: Terrier X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Agust 2021

Maße: SH 28 cm / H 38 cm / L 54 cm 
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: weiß / beige
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Alysia war seit August 2022 im Julia Tierheim auf Zypern, seit 91336 Heroldsbach OT in einer Pflegestelle und hat seit 28.10.2022 ihre Familie in Deutschland gefunden.

 

 VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.

Update aus der Pflegestelle vom 20.10.2022:

Alysia durfte am 05.10.2022 nach Deutschland fliegen und hat ein Körbchen in einer Pflegestelle bezogen. Sie macht sich nun von 91336 Heroldsbach aus auf die Suche nach ihrem Für-Immer-Zuhause.

Die 6kg leichte Terrierhündin sucht sich ihre Menschen selber aus und braucht einen Moment bei neuen Menschen bis das Eis gebrochen ist und sie Vertrauen gefasst hat. Kinder sollten nicht im eigenen Haushalt wohnen, da ihre diese unheimlich sind. Mit gelegentlichen Besuchen von kleinen Zweibeinern kann sie sich sicherlich arrangieren, wenn man ihr eine Rückzugsmöglichkeit anbietet.

Andere Hunde sind für Alysia überhaupt kein Problem, ob klein oder groß alle anderen Vierbeiner möchte die kleine Hündin am Liebsten gleich zum Spielen auffordern.
Alysia ist gut ansprechbar, benötigt aber natürlich noch eine gewisse Erziehung.

Da Alysia den Garten so sehr liebt, wäre es von Vorteil, wenn die neue Familie einen eingezäunten Garten hätte. Ein ruhigeres Umfeld wäre sicherlich für die Kleine von Vorteil.

Alysia ist ein Hund mit verschiedenen Facetten, sie kann ein Wirbelwind, ein sehr verschmuster Hund oder auch ein ganz lieber Bürohund sein.

Bei einem Besuch in der Pflegestelle sollte man sich etwas Zeit nehmen und nicht so viel von dem kleinen Terrier erwarten. Nach einer gewissen Beobachtungszeit kommt Alysia meistens ganz von selbst aus ihrem Körbchen angelaufen.

Möchten Sie unsere tolle Wuscheline in ihrer Pflegestelle kennnlernen? Melden Sie sich gern bei uns, Alysia freut sich auf Ihren Besuch!


  • Alysia_Bilder_PS_1
  • Alysia_Bilder_PS_10
  • Alysia_Bilder_PS_12
  • Alysia_Bilder_PS_13
  • Alysia_Bilder_PS_4
  • Alysia_Bilder_PS_5
  • Alysia_Bilder_PS_6
  • Alysia_Bilder_PS_7

Ursprünglicher Text aus Zypern: 

Alysia wurde von einem unserer Helfer bei einem Wochenendausflug in den Bergen gefunden.
Alysia war abgemagert, völlig verdreckt und hatte auch ein paar kleine Wunden am Körper. Sie scheint bereits eine Weile unterwegs gewesen zu sein.
Natürlich war auch sie nicht gechipt und es konnte kein Besitzer ermittelt werden.

Alysia war anfänglich auch scheu uns Helfern gegenüber, sie scheint bereits schlechte Erfahrung mit uns Menschen gemacht zu haben.

Inzwichen hat Alysia sich voll erholt und sie hat auch verstanden, dass sie nun in Sicherheit ist. Nur im Erstkontakt ist sie noch zöglerlich. Ansonsten hat sie sich zu einer lieben und verspielten Hündin entwickelt.
Sie versteht sich gut mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe.

Haben Sie sich in Alysia verliebt und möchten ihr eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Alysia würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Alysia_1
  • Alysia_2
  • Alysia_3
  • Alysia_4
  • Alysia_5
  • Alysia_7
  • Alysia_8
  • Alysia_9

 

 

 

 

 

 

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.