Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

 

! Familie gesucht !

Ermis Tierschutz Zypern Hund prof

Ermis sucht seine Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

Santa 00Immer wieder schwoll Santa's linke Halshälfte an und wir konnten uns nicht erklären warum.
Die tierärztliche Untersuchung hat leider ergeben, dass in einfachen Worten erklärt, seine Drüsen auf der linken Seite, die den Speichel produzieren, stark beschädigt sind.

Wie es zu dieser Beschädigung kam, wissen wir natürlich nicht. Aber vielleicht erklären sich hier die großen Ängste, die er anfänglich vor uns Menschen hatte. Denn so etwas kann auch durch einen kräftigen Tritt verursacht werden.

Leider gab es keine Heilung und Santa musste in einer Operation die komplette Drüse auf der linken Seite entfernt werden.

Santa hat die Operation gut überstanden, ist nun wieder im Tierheim und erholt sich gut. Er darf nur nie wieder ein Halsband tragen und muss ausschließlich mit Geschirr geführt werden, da auf der linken Seite kein Druck mehr entstehen darf.

Dieses Handycap wird seine Chancen eine Familie zu finden leider nicht erhöhen.


Liebe Grüße

Ihr/Euer Julia-Team


  • Santa-00
  • Santa-01
  • Santa-02
  • Santa-03
   

Spenden

Sie können uns mit Sachspenden oder auch finanziell unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Oder direkt über PayPal spenden:

Amazon Smile klein

Ihr Einkauf,
unsere Spende!

Sie können uns auch direkt mit Sachspenden aus unserer
Amazon-Wunschliste
unterstützen.

Notfellchen Topf

Aktuell befinden sich
1.230,00 Euro
im Notfellchen Topf
nutricanis logo getreidefrei
Sie bestellen Futter -
Wir erhalten eine Spende!

    FacebookLogo

© Zypernpfoten in Not e.V.