Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

   
   
   
   
   
   

! So können Sie helfen !

Herzpfote

Steckbriefe zu unseren
Patenhunden in Deutschland

! Familie gesucht !

Jagdhund aus dem Tierschutz aus Zypern sucht ein Zuhause.

Jessy sucht ihre Familie

!!! Flugpaten gesucht !!!

Flight SponsorshipII

Pflegestellen gesucht 

PS Gesucht

ThorProfilneuRasse: Husky (Rüde)
Geburtsdatum: unbekannt, ca. 2009

Maße: SH 65 cm / H 75 cm / L 100 cm 
geimpft: ja
kastriert: ja
gechipt: ja
Farbe: schwarz/weiß
Gut zu Katzen: unbekannt 
Gut zu Hunden: ja
Gut zu Kindern: unbekannt
Vermittelt seit: 23.02.2015

 

Thor wurde von seinen ursprünglichen Besitzern ausgesetzt und so lebte wohl schon eine Weile auf der Straße, bevor er von Tierschützern entdeckt wurde. Es dauerte eine Weile bis er begann ihnen zu vertrauen und er sich einfangen ließ.

Da sich kein Platz in einem der überfüllten Tierheime für ihn finden ließ und man ihn natürlich nicht auf der Straße lassen konnte und wollte, wurde Geld gesammelt damit er in einem Hundehotel einen sicheren Platz findet.

Dort lebt er nun seit Ende Juni 2014.

Thor gewann schnell sein Vertrauen in die Menschen zurück und ist jetzt ein absolut lieber Geselle. Seine Finder beschreiben ihn als Gentelman, da er nur gefallen möchte und sich ausgesprochen gut benimmt.

Er versteht sich gut mit anderen Hunden und wünscht sich sehr bald seine Familie zu finden, sodass er endlich dort ankommen darf wo er geliebt wird.

Leider mussten wir im Tierheim feststellen, dass Thor manchmal etwas eigenartig geht. Auf die Befürchtung hin, dass etwas mit den Hüften nicht stimmen könnte, ließen wir ihn röntgen. Dabei hat sich herausgestellt, dass man auf ihn geschossen haben muss, und das sehr sehr oft! Der arme Junge hat mindestens 30 Schrotkugeln im Körper! Er muss schlimmes durchgemacht haben auf der Straße!

Wir suchen für Thor nun liebe Menschen, die ihn nicht sportlich führen wollen. Ganz normale Spaziergänge und ein ganz normales Hundeleben wären toll für ihn. 

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie sich für Thor interessieren. Er hat es so verdient endlich die Insel verlassen zu dürfen und zu erfahren, was Liebe und Geborgenheit bedeutet.

 

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Vermittlerinnen.

 

  • Thor_1
  • Thor_10
  • Thor_11
  • Thor_13
  • Thor_15
  • Thor_18
  • Thor_19
  • Thor_2
  • Thor_20
  • Thor_22
  • Thor_29
  • Thor_3
  • Thor_4
  • Thor_6
  • Thor_8
  • Thor_9

 

Update über Thor aus seiner Pflegestelle:

Thor ist am 15. Januar von Zypern ins Huskyland eingeflogen worden. Vom ersten Tag an verhielt er sich so, als gehörte er schon immer hierher. Nach ein paar anfänglichen, harmlosen Rangeleien mit Apollo, dem Rudelchef, zeigte sich Thor von seiner allerbesten Seite, er ist ein traumhafter, sehr starker Rüde, sehr anhänglich, menschenbezogen und kinderlieb. Natürlich muss er noch ein wenig abnehmen, er hatte sich "etwas" Zypernspeck angefressen nach seiner Odyssee auf der Insel, und er muss Muskeln aufbauen. Aber dann...

Am 11. Februar werden Thor seine zahlreichen Schrotkugelsplitter operativ entfernt, die auf dem Röntgenbild schon auf Zypern entdeckt worden waren. Die Tierärztin der Huskypflegestelle wird diesen Eingriff vornehmen, und dank einiger Spenden müssen wir auch nicht mehr warten. An dieser Stelle allen Spendern nochmal ein herzliches Danke, Danke, Danke!

Nach Thors OP soll sich der Arme erst einmal erholen, und danach, ja, da wird er antrainiert, wir sind gespannt, ob er Zugarbeitqualitäten besitzt. Kraft genug hat er jetzt schon... aber auch wenn nicht, Thor ist voller Qualitäten, die ihn zu einem wirklich besonderen Huskyrüden machen!

 

  • PICT0481
  • PICT0482
  • PICT0483
  • PICT0484
  • PICT0485
  • PICT0486
  • PICT0488

 

 

 

 

Hier gelangen Sie zum Steckbrief:

(Zum verteilen und ausdrucken. Ein Klick macht das Bild groß.)

 

Thor-Stckbr

 

 

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.