Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Mischling aus dem Tierschutz darf in ihrem Zuhause bleiben.Rasse: Spaniel X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. September 2006

Maße: SH 45 cm / H 53 cm / L 82 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: nein
Gut zu Hunden: ja
Mylee bleibt bei ihren Besitzern.

 

 

VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.

Update aus November 2018:

Mylees Besitzer haben eine Lösung gefunden und nehmen sie mit nach England.

 

Ursprünglicher Text:

Nach 10 glücklichen Jahren in ihrer Familie, meint das Schicksal es schon zum zweiten Mal nicht gut mit ihr. Mylee's Start in ihr Leben war schon von viel Unglück begleitet. Sie lebte angebunden an einem Dorfplatz.

Die männlichen Dorfbewohner warteten immer darauf, dass die junge Hündin läufig wurde, um zu beobachten was passierte wenn Rüden kamen …

Ihre Besitzer kümmerte das nicht. Glücklicherweise wurde damals eine Tierschützerin auf Mylee aufmerksam und hat Mylee mit ihren damals gerade geborenen neuen Wurf Welpen geholt und ins Tierheim gebracht.

Mylee war damals eine total verängstigte und verstörte Hündin, auch das Leben in dem total überfüllten Tierheim setzte ihr zu. Sobald die Welpen ohne sie zurecht kamen, wurde Mylee in eine Pflegefamilie umgesetzt. Diese gab sich viel Mühe mit Mylee, ihr ihre Ängste zu nehmen und ihr Sicherheit zu schenken.

Es dauerte einige Wochen, bis Mylees Lebenswille zurück kam und sie wieder voll am Leben teilnehmen konnte. Inzwischen hatte ihre Pflegefamilie sich in sie verliebt und sie durfte bleiben.

Nun ist Mylee schon 12 Jahre alt, gesund bis auf altersübliche kleine Wehwechen und das Schicksal hat wieder zugeschlagen. Der Vermieter ihres Frauchens und Herrchens hat plötzlich den Mietvertrag gekündigt, da er das Haus indem alle Drei leben verkaufen will. Aus finanziellen Gründen, können sie sich kein neues Haus auf Zypern mieten, denn die Mieten sind in den letzten Jahren sehr angestiegen. Daher bleibt ihnen nichts anderes übrig, als zurück nach England zu gehen und auf Grund ihres Alters werden sie in eine Altenresidenz ziehen, in der Hunde nicht erlaubt sind. 

Schon im November werden Frauchen und Herrchen die Insel verlassen.

Mylee kann auf keinen Fall ins Tierheim, das würde sie nicht überstehen. Leider gibt es bis jetzt auch keine Familie auf Zypern die sie aufnehmen würde.

Mylee ist eine sehr liebe und menschenbezogene Hündin, leider ist sie nicht katzenverträglich und braucht auch etwas Zeit, um mit Hündinnen warm zu werden. Sie bellt auch bei Lärm oder ihr unbekannten Geräuschen.

Das macht es leider auch nicht einfacher, ein neues Zuhause für Mylee zu finden.

Mylee ist die perfekte Hündin für eine Familie oder ältere Menschen, die eine treue Begleiterin an ihrer Seite suchen und ländlich wohnen.

Haben Sie sich in Mylee verliebt und möchten ihr eine neue Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Mylee würde gerne kastriert, geimpft und gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-68
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-69
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-71
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-72
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-73
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-74
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-76
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-77
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-78
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-80
  • Mylee-Spaniel-Mischling-graue-Schnauze-Zypern-82
   
© Zypernpfoten in Not e.V.