Login

   

     Kontakt   Impressum  Datenschutz  

Header-ZpfotenIIIIIII

Mischling aus dem Tierheim Zypern hat ein Zuhause gefunden.Rasse: Mischling (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Oktober 2018

Maße: SH 51 cm / H 66 cm / L 80 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe:  braun / schwarz / weiß
Gut zu Kindern: ja
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Kora war seit Februar 2020 im Julia Tierheim auf Zypern und hat seit 14.05.2020 ihre Familie in England gefunden.

 

VERMITTELT! Hier finden Sie unsere aktuellen Hunde zur Vermittlung.  

Update aus April 2020:

Kora entwickelt sich gut und vertraut nun den Helfern immer mehr. Sie fängt langsam an, ihre liebevolle Persönlichkeit zu zeigen und freut sich über die ein oder andere Schmuseeinheit. Kora mag andere Hunde sehr - sicherlich würde es ihr helfen, einen souveränen Ersthund an ihrer Seite zu haben. Wir suchen für unsere Kora erfahrene Menschen, die ihr die nötige Zeit schenken, um Vertrauen aufbauen zu können und ihr ein sicheres Zuhause schenken möchten.

  • Kora-01
  • Kora-02
  • Kora-03
  • Kora-04

Ursprünglicher Text:

Kora ist die Mama unserer A-Welpen Angus, Ace, Ash, Ando, Asmus, Aidan, Amita und Alba.
Sie hatte ihre Kinder auf dem Gelände einer Farm bekommen und lebte dort mit ihnen, bis sie von Tierschützern dort weggeholt wurde.

Erst konnten ihre Kinder ins Tierheim ziehen und Kora musste aus Platzgründen noch etwas in einem Kennel (bezahlte Käfige) warten, bis sie ihren Welpen ins Tierheim folgen konnte.

Kora war sehr, sehr ängstlich als sie ins Tierheim kam, deshalb konnten wir ihren Zahnstatus und somit ihr ungefähres Alter noch nicht bestimmen lassen.

 
Sie scheute anfänglich jeglichen Kontakt mit den Tierheimhelfern. Mit den anderen Hunden in ihrer Gruppe gab es keine Probleme, anderen Hunden vertraut sie.

Inzwischen lässt sie es schon mal zu, dass Helfer sie leicht streicheln, aber ihr ganzer Körper steht noch auf Fluchtmodus. Sie ist auf einem guten Weg den Helfern mehr und mehr Vertrauen zu schenken.
Wir sind sicher, dass sie uns im laufe der Zeit ganz vertrauen wird. Nur wird sie sicher nie ein ganz angstfreier Hund werden.

Wir hoffen sehr, dass sie irgendwann ihre Familie findet, die ihr eine liebevolles Zuhause schenkt.

Dann würde Kora gerne kastriert, geimpt, gechipt mit ihrem EU-Ausweis und Traces Papieren zu ihrer neuen Familie reisen.

Hier gelangen Sie zum Anfrageformular und zu unseren Ansprechpartnern für Interessenten.

 

  • Kora_1
  • Kora_2
  • Kora_3
  • Kora_4
  • Kora_6
  • Kora_7

 

   
© Zypernpfoten in Not e.V.